www.rhein-main-seite.de

Home       Adressen       Bildergalerie       Kartenvorverkauf       Links       Service       Impressum

Ausstellungen       Comedy & Kabarett       Feste & Märkte       Für Kinder       Konzerte       Musicals & Shows       Partys       Sport

Feste & Märkte

2016:   August   September   Oktober   November   Dezember

2017:   Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember

 

26. - 28. August 2016

Museumsuferfest 2016

Eines der größten und spektakulärsten Kunst- und Kulturfestivals Europas

mit bis spät in die Nacht geöffneten Museen,

einem facettenreichen Bühnenprogramm,

kulinarischen Spezialitäten aus der ganzen Welt u. v. m.

Museumsufer

an beiden Mainufern zwischen Eisernem Steg und Holbeinsteg

60329 Frankfurt am Main

Fr.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Info: www.museumsuferfest.de

August 2016

25. August

07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Alteburger Markt

Großer Kram- und Viehmarkt mit Volksfestcharakter

Alteburg

Idstein-Heftrich

Info: www.idstein.de

25. - 28. August

+ 01. - 04. September

Do.: 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr.: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Mainzer Weinmarkt Stadtpark

Mainz

Info: www.mainzer-weinmarkt.de

26. - 28. August

Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 15:30 Uhr

So.: ab 11:30 Uhr

88. Martinsthaler Weinfest Weinprobierstand

Eltville am Rhein-Martinsthal

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.verkehrsverein-martinsthal.de

26. - 28. August

Fr.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Museumsuferfest 2016

Eines der größten und spektakulärsten Kunst- und Kulturfestivals Europas

mit bis spät in die Nacht geöffneten Museen,

einem facettenreichen Bühnenprogramm,

kulinarischen Spezialitäten aus der ganzen Welt u. v. m.

Museumsufer

an beiden Mainufern zwischen Eisernem Steg und Holbeinsteg

Frankfurt am Main

Info: www.museumsuferfest.de

26. - 28. August

Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 14:30 Uhr

So.: ab 10:30 Uhr

Volk im Schloss

Das südhessische Theaterfestival

An drei Tagen im August bietet sich dem Volk ein kunterbuntes Spektakel

im historischen Ambiente von Schloss Dornberg.

Aufwendige Theaterproduktionen, Kabarett, Artistik, Musik, Feuershows,

Kindertheater u. v. m. locken die gesamte Familie bei freiem Eintritt ins Schloss.

Ganz im Sinne Georg Büchners – bedeutendster Sohn des Kreises Groß-Gerau –

können die Besucher – das Volk – unter freiem Himmel in Schloss Dornberg

flanieren, verweilen, essen, trinken, kommunizieren und sich amüsieren.

Ein bunter Jahrmarkt rund ums Theater auf zwei Bühnen.

Schloss Dornberg

Groß-Gerau

Info: www.volk-im-schloss.de

26. - 28. August Stadtteilfest Gravenbruch

Festzelt, Live-Musik, Familiennachmittag

Dreiherrnsteinplatz

Neu-Isenburg / Gravenbruch

Info: www.hugenottenhalle.de

26. - 29. August

Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Sickenhöfer Zeltkerb Ortskern

Babenhausen-Sickenhofen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

26. - 29. August

Fr.: ab 19:00 Uhr

Sa.: ab 16:00 Uhr

So. + Mo.: ab 10:00 Uhr

64. Bundesäppelwoifest

In Steinheim wird das hessische Nationalgetränk

mit viel Musik und Tanz, deftigen Speisen und Apfelwein gefeiert.

Schlosshof

Schloss Steinheim

Hanau-Steinheim

27. August Höllengassenparty in Assmannshausen

Erleben Sie das urgemütliche Straßenfest im Herzen des Rotweinortes

Assmannshausen. Besuchen Sie die "Höllengasse" am Fuß des berühmten

Höllenbergs und erleben Sie ein abwechslungsreiches Festprogramm.

Höllengasse

Rüdesheim am Rhein-Assmannshausen

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.ruedesheim.de

28. August

11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Die Fahrgass' swingt

Die historische Fahrgasse zwischen Ober- und Untertor verwandelt sich

in ein rauschendes Straßenfest mit einer einzigartigen Mischung aus Live-Musik,

Straßenkünstlern, Kunst und tollen Angeboten, sowie verkaufsoffenem Sonntag

in den Geschäften von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Fahrgasse

Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.dreieichenhain.com

28. August

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

9. Rodgauer-Seniorentag

"Rodgau - meine Stadt! - hier möchte ich alt werden"

Eine Vielzahl von Vereinen, Verbänden, Firmen und Institutionen informieren

die Besucher rund um Gesundheit, Freizeit und weiteren Themen.

Zur Unterhaltung gibt es ein Bühnenprogramm mit Livemusik und mehr.

In und rund um das Rathaus Jügesheim

Hintergasse

Rodgau-Jügesheim

Info: www.rodgau.de

31. August - 09. September

täglich 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Rheingauer Weinmarkt

An 30 Winzerständen präsentieren Rheingauer Winzer über 600 Weine und Sekte.

Das Wein- und Sektangebot wird durch Food-Stände

mit traditionellen und internationalen Imbissangeboten ergänzt.

Fressgass'

(Große Bockenheimer Str.)

Frankfurt am Main

- zum Seitenanfang -

September 2016

01. - 04. September

Do. - Sa.: 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Darmstädter Weinfest 2016

Winzer und Gastronomen aus Darmstadt und Umgebung

präsentieren sich und ihre Produkte in angenehmer Atmosphäre

und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

+ Verkaufsoffener Sonntag in den Darmstädter Innenstadtgeschäften

von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wilhelminenstr.

Darmstadt

01. - 04. September

Do.: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Fr.: 16:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

1. Hofheimer Wein & Gourmet Markt

Weine und Spezialitäten aus 14 Ländern probieren – das ist mit wenigen

Schritten über den Rathaus-Vorplatz und den Chinonplatz möglich,

wenn dort der 1. Internationale Hofheimer Wein & Gourmet Markt stattfindet.

Der Internationale Wein & Gourmet Markt, so der Veranstalter Helmiss Events,

erlebt in dieser Form eine Premiere in der Rhein-Main-Region.

Kooperationspartner ist City Marketing Hofheim.

Die Besucher können gespannt sein auf Weine zum Beispiel aus dem Rheingau,

Rheinhessen, dem Frankenland, aus Italien, Frankreich und Spanien.

Auch einige Hofheimer Partnerstädte werden sprichwörtlich zu genießen sein.

Das Angebot an Speisen reicht von belgischen Fritten bis Pulled Pork.

Musiker mischen sich an allen Tagen unter die Besucher und sorgen für

eine angenehme musikalische Untermalung und einzigartige Atmosphäre.

Rathaus-Vorplatz und Chinonplatz

Hofheim am Taunus

Info: www.hofheim.de

01. - 04. September

Do.: 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr.: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Mainzer Weinmarkt Stadtpark

Mainz

Info: www.mainzer-weinmarkt.de

01. - 09. September

täglich 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Rheingauer Weinmarkt

An 30 Winzerständen präsentieren Rheingauer Winzer über 600 Weine und Sekte.

Das Wein- und Sektangebot wird durch Food-Stände

mit traditionellen und internationalen Imbissangeboten ergänzt.

Fressgass'

(Große Bockenheimer Str.)

Frankfurt am Main

02. September

18:00 Uhr bis 22:45 Uhr

Nacht der Sinne

Der lange Einkaufsabend mit einem bunt gemischten Programm

für Groß und Klein voller Musik, Kleinkunst, Artistik

und kulinarischen Angeboten in der Groß-Gerauer Innenstadt.

Ihren Ausklang findet die "Nacht der Sinne" mit einer Künstlerparade,

die gegen 22:15 Uhr beginnt, quer durch die Innenstadt zieht und mit

einem faszinierenden Abschlussspektakel auf dem Sandböhlplatz endet.

Innenstadt

Groß-Gerau

Info: www.gross-gerau.de

02. September

18:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Die Nacht der Kirchen

in Wiesbaden

Die evangelischen und katholischen Kirchen Wiesbadens veranstalteten

am Freitag, 2. September 2016, wieder die "Nacht der Kirchen".

Sich inspirieren lassen, aufatmen, Ungewöhnliches entdecken oder

hellhörig werden: Eine Nacht lang öffnen die Kirchen in Wiesbaden in

ökumenischer Verbundenheit von 18 Uhr bis Mitternacht ihre Tore und Türen.

Bei der 15. "Nacht der Kirchen" nehmen in diesem Jahr 22 Kirchen und

Gemeindezentren teil. Der Eintritt zu allen Angeboten ist wie immer

kostenlos möglich, genauso wie der Bus-Shuttle, der die ganze Nacht

unterwegs sein wird und alle Kirchorte ansteuert.

22 evangelische und katholische Kirchen

und Gemeindezentren

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

02. + 03. September

Fr.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sa.: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hessische Gesundheitstage

"Gesundheit erhalten - mit der Krankheit leben"

Alle zwei Jahre ziehen die Hessischen Gesundheitstage zahlreiche Besucherinnen

und Besucher in die Landeshauptstadt. Auch in diesem Jahr wird der Schlossplatz

und das Rathaus zu einem Ort, der unter dem Motto "Gesundheit erhalten –

mit Krankheit leben" den Menschen neben vielfältigen Fachinformationen

auch Möglichkeiten des Austausches bietet.

Mit den Beratungs- und Testmöglichkeiten auf dem Gesundheitsmarkt sowie

dem Vortrags- und Diskussionsprogramm, liegt neben dem wichtigen Aspekt

der Krankheitsprävention auch der Fokus darauf, Wege aufzuzeigen, mit einer

Krankheit umgehen zu lernen und gut zu leben. Wie dies möglich ist, zeigen

neben der pharmazeutischen Industrie, Ärzten, Krankenhäusern und Krankenkassen

auch die vielen regionale Selbsthilfegruppen. Dass die Menschen sich gut

informieren und über die regionalen Selbsthilfegruppen mit Betroffenen

untereinander austauschen sowie Ratsuchende gezielte Informationen erhalten

ist dem Veranstalter ein maßgebliches Anliegen.

Schlossplatz und Rathaus

Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.wiesbaden.de/...

02. - 04. September

Fr.: ab 17:00 Uhr

Sa.: ab 11:00 Uhr

So.: ab 10:00 Uhr

56. Bürgerfest

Das Traditionsfest mit einem umfangreichen Programm

für groß und klein: Live-Musik, Kunsthandwerkermarkt,

Kinderprogramm, Drachenbootrennen, kulinarische Angebote,

großes Abschlussfeuerwerk u. v. m.

an den Mainwiesen

Schloss Phillipsruhe

Hanau

Eintritt:

3-Tages-Ticket Erwachsene 5,- €, Kinder 0-15 Jahre frei

1-Tages-Ticket Erwachsene 3,- €, Kinder 0-15 Jahre frei

Info: www.buergerfest.hanau.de

02. - 04. September

Fr.: ab 19:00 Uhr

Sa. + So.: ab 11:30 Uhr

Taunusstraßenfest

Eines der schönsten und beliebtesten Wiesbadener Straßenfeste

mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm,

vielfältigen Gaumenfreuden u. v. m.

Taunusstraße

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

02. - 05. September

Fr.: 14:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Mo.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Bad Homburger Laternenfest

Das Bad Homburger Laternenfest ist Jahrmarkt und Volksfest zugleich

und bietet ein vielfältiges Verkaufs-, Veranstaltungs-

und attraktives Freizeitangebot für die ganze Familie.

Innenstadt

Bad Homburg v. d. Höhe

Info: www.bad-homburg.de

02. - 06. September Langener Kerb 2016

Die traditionsreiche Kerb sorgt mit Karussells, Festzelt, Buden,

einem Familientag und alten Bräuchen für ein buntes Treiben

auf dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Platz.

Friedrich-Ludwig-Jahn-Platz

Langen

Info: www.kerbverein-langen.de

03. September

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Floh- und Trödelmarkt

Ob historische Radios oder Ölgemälde passend zur Couch,

der Neu-Isenburger Flohmarkt bietet so manchen Schatz.

Gelungene Funde lassen sich bei einem Stück selbstgebackenen

Kuchens feiern, der wie immer frisch gebacken vor dem

Haus der Vereine angeboten wird.

Wilhelmsplatz

Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

03. + 04. September 23. Frankfurter Oldtimertreffen

und Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte

Infos folgen

Frankfurter Feldbahnmuseum

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

03. - 06. September Bischemer Kerb

Die Straßen- und Musikkerb mit einem vielfältigen Musikprogramm

auf drei Bühnen, Schaustellern und kulinarischen Angeboten der Vereine.

Ortsmitte

Bischofsheim (bei Rüsselsheim)

04. September

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ü-Ei Börse

Die große Sammlerbörse in Dreieich!

Mit Riesen-Auswahl der folgenden Sammelgebiete:

Überraschungseier, Yu-Gi-Oh, Pokémon, Match Attax,

Force Attax, Panini und Topps Stoicker

Veranstalter: Collect-it.de GmbH

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Eintritt: 2,- €

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

und www.collect-it.de

04. September - ab 11 Uhr 15. Dreieicher Maislabyrinth:

Tag der evangelischen Kirche Götzenhain

und Abschluss des Maislabyrinths 2016

Mit dem traditionellen "Tag der evangelischen Kirche Götzenhain"

der Reigen im Grünen aus.

Um 14 Uhr beginnt die Ziehung der Sieger des Gewinnspiels 2016.

Um 17 Uhr heißt es dann einmal wieder "Abschied nehmen vom Maisfeld" –

bis zum Sommer 2017.

Zelt am Maislabyrinth

Zufahrt über die Straßen: Vor der Pforte und Im Höchsten

Dreieich-Götzenhain

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

04. September - 13:00 Uhr Batschkapp Musikflohmarkt

Vinyl, Instrumente, Kaffee, Kuchen & mehr

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: frei

Info: www.batschkapp.de

04. September - 16:00 Uhr WEINspitze auf dem Ballou-Platz

...ummantelt von musikalischen Beiträgen können Weine des Weinguts

Joachim Flick aus Wicker und des Weinguts Rudolf Fauth aus Udenheim

bei netten Gesprächen in gemütlicher Atmosphäre genossen werden.

Zusätzlich gibt es kleine Snacks. Wer möchte kann sich auch ein

eigenes Picknick mitbringen.

Ab 18 Uhr: Musikalische Unterhaltung mit der "Saxophonbande",

einer 100%ige Saxophongruppe (Sopran-, Alt-, Tenor & Bariton). Ihr Repertoire

besteht aus Rags, Blues, Swing und Stücken aus der Zeit der Commedians.

Ballou-Platz

Bouguenaise-Allee

Ginsheim-Gustavsburg

Eintritt: frei

Info: www.gigu.de

04. September

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Brauchtumstag im Gruberhof

Der Umstädter Museums- und Geschichtsverein lädt zum Brauchtumstag im

Vierseitenhof ein. An diesem Tag stehen Klassiker aus dem alltäglichen Leben

von einst auf dem Programm, im Steinofen wird Brot gebacken, vor der Schmiede

werden Waffeln vom sprichwörtlichen „Waffeleisen“ eines alten Küchenherdes

feil geboten. Im Hof wird Weißkraut geschnitten und eingelegt, insbesondere

für Kinder zum selber Ausprobieren gibt es eine großmütterliche Bohnenschnippel-

und Äpfelschälmaschine. Auch ein Kräuter- & Likör-Stand wird aufgebaut und

im Kaufmannsladen dürfen sich die Kinder Naschtüten ganz nach eigenen

Vorstellungen abfüllen lassen, wie man sie aus den 50-Jahren des vorigen

Jahrhundert kennt ... Zum Mittagessen wird eine leckere Kartoffelsuppe

vorbereitet, nicht fehlen dürfen die klassische Bratwurst und Kaffee und Kuchen …

Der Gruberhof

Museum & Kulturzentrum

Groß-Umstadt

Eintritt: frei

Info: www.gruberhof-museum.de

04. September

07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik- und Trödelmarkt

Veranstalter: Verein für Heimatkunde e. V. Königstein im Taunus

Fußgängerzone und Kurpark

Königstein im Taunus

04. September

11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

24. Langener Markt

Der verkaufsoffene Sonntag in der Langener Innenstadt ist ein riesiger

Publikumsmagnet. Die Geschäfte locken mit Sonderangeboten,

Vereine stellen sich vor und zahlreiche Darbietungen erfreuen die Besucher.

Veranstalter: Gewerbeverein 1877 Langen e.V.

Stadtmitte

Langen

Info: www.gewerbeverein-langen.de

04. September

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Künstlermarkt Offenbach

Mehr als 100 Kunstschaffende und Kreative aus Stadt,

Kreis und Region Offenbach präsentieren ihre Arbeiten.

Ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf der Bühne

verspricht einen erlebnisreichen Sonntag für Groß und Klein.

Wilhelmsplatz

Offenbach am Main

04. September - ab 10:00 Uhr Watzhahner Dorffest

Zum 16. Mal veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Watzhahn

zusammen mit dem TSV Watzhahn am Dorfplatz das traditionelle,

regelmäßig alle zwei Jahre stattfindende Dorffest.

Der Festbetrieb beginnt am Sonntag um 10 Uhr mit einem Frühschoppen,

zu dem das TRIO INTAKT den Besuchern bei hoffentlich schönem Wetter

so richtig einheizen werden.

Für die kleinen Besucher wird ebenfalls einiges an Programm geboten.

Nicht nur in Watzhahn, sondern auch weit darüber hinaus wird das leckere

Watzhahner Backesbrot erwartet. Und mit einer Kameruner Spezialität,

Steaks, leckeren Würstchen, selbstgemachten Salaten, Kaffee und Kuchen

wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein.

Die Watzhahner freuen sich auf Ihren Besuch!

Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Dorfplatz

vor dem Dorfgemeinschaftshaus

und der Freiwilligen Feuerwehr Watzhahn

Taunusstein-Watzhahn

06. + 07. September

Di. + Mi.: 10:00 Uhr bis 18:45 Uhr

13. PfennigBazar

Im "Second-Hand-Warenhaus für den guten Zweck" findet jeder Kunde die

passende Kleidung für den jeweiligen Anlass: Ob attraktive Business-Outfits,

Abendgarderobe, Cocktailkleider, Herrenanzüge oder Lässiges für die Freizeit.

Während der beiden Verkaufstage können die Kunden nach Damen-,

Kinder- und Herren-Bekleidung, Spielsachen, Taschen, Modeschmuck,

Schuhen, Kunst, Nippes und Haushaltsgegenständen stöbern.

Der Reinerlös geht zum größten Teil an die Deutsche Multiple Sklerose

Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen, um Beratungs- und

Therapieangebote für MS-Betroffene zu finanzieren.

Dominikanerkloster

Kurt-Schumacher-Str. 23

Frankfurt am Main

Info: www.dmsg-hessen.de

08. September

19:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Bahnhofsviertelnacht

"Ein Stadtteil öffnet sich"

International, kreativ, gegensätzlich und im Wandel – wie in keinem anderen

Stadtteil Frankfurts pulsiert hier das urbane Leben. Blicken Sie bei der

Bahnhofsviertelnacht am 8. September 2016 hinter die Fassaden. Unter dem

Motto "Ein Stadtteil vernetzt" öffnen Ateliers, Clubs, Hotels, Institutionen,

sozial-karitative Einrichtungen von 19 bis 24 Uhr ihre Türen für die Öffentlichkeit

und berichten von ihrer Arbeit im Quartier. Gehen Sie auf Erkundungstour und

erfahren Sie mehr über die Welt des Stadtteils. Was Sie erwartet? Sehen Sie selbst.

Mehr Informationen zur Bahnhofsviertelnacht finden Sie auf

www.bahnhofsviertelnacht.de

Bahnhofsviertel

Frankfurt am Main

Info und Programm: www.bahnhofsviertel-ffm.de

09. - 11. September

Fr.: 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sa.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Hayner Burgfest 2016

"Das Leben der Ritter - Zwischen Schwert und Minne"

Ein der führenden Mittelalterveranstaltungen in Deutschland

mit großem Mittelaltermarkt, aufwendigen Bühnenshows,

Live-Musik, Heerlagern, Gauklern u. v. m.

Burg Hayn

Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.hayner-burgfest.de

09. - 11. September 526. Sachsenhäuser Brunnenfest

Eines der ältesten Fest in Frankfurt am Main.

Paradiesplatz

Frankfurt am Main

Info: brunnenfest-sachsenhausen.de

09. - 11. September Oberwallufer Kerb

Traditionelle Kerb im Ortskern von Oberwalluf

Marktstr.

Walluf

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.oberwalluferkerb.de

09. - 12. September

Fr. - Mo.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Groß-Gerauer Herbstmarkt

Rummel auf dem Groß-Gerauer Marktplatz

mit verschiedenen Farhrgeschäften und vielem mehr

Marktplatz

Groß-Gerau

Info: www.gross-gerau.de

09. - 18. September

Mo. - Do.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Frankfurter Dippemess im Herbst 2016

Die Frankfurter Dippemess ist das größte Volksfest im Rhein-Main-Gebiet

mit Dippemess und Rummelplatz für die ganze Familie.

Festplatz am Ratsweg

Frankfurt am Main

10. September

08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.

Dreieich-Sprendlingen

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

10. September - 08:00 Uhr

Flohmarkt im Biergarten

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Kulturcafé wieder

Flohmärkte für private Anbieter im Biergarten am Alten Amtsgericht.

Professionelle Händler sind nicht erwünscht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Öffnung der Tore ist um 8 Uhr.

Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.

Die Standgebühr pro Tisch beträgt unverändert 5,- €.

Biergarten am Alten Amtsgericht

Groß-Gerau

Info: www.kulturcafe-gg.de

10. September

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

15. Drive-in-Flohmarkt

Keine gewerblichen Verkäufer - Keine Neuwaren

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Für Besucher gibt es ausreichend Parkplätze auf der Wiese am Mainufer.

Veranstalter: Vereinsring Okriftel e. V.

Mainufer

(kleiner Sportplatz am Okrifteler Wäldchen)

Die Anfahrt ist ausgeschildert.

Hattersheim am Main-Okriftel

10. September

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

KULTUR123 Stadt Rüsselsheim lädt ein zum

"TREFF DER SINNE"

Hörbar, sichtbar – zum Mitmachen für Klein und Groß öffnen sich die Türen

zu kreativen, literarischen und musikalischen Schnupperangeboten

von Volkshochschule, Theater, Stadtbücherei und Musikschule.

Was Sie unter anderem erwartet: Cocktail-Workshop, Buchkunst,

Live-Cooking, Kultur123 Rate-Rallye, Die Klangvolle Treppe, Trommel-Workshop,

Präsentation des Fotoblogs »Lieblingsorte in Rüsselsheim« mit Preisverleihung

Theaterplatz

und in allen Betriebsteilen von Kultur123 Stadt Rüsselsheim

(Stadtbücherei, Theater, Musikschule und vhs)

Am Treff

Rüsselsheim am Main

Info: www.kultur123ruesselsheim.de

10. September - ab 11:00 Uhr Flohmarkt - Open Air only

Keine Händler - Keim Sexismus - Kein Nazikram

Schlachthof

Kulturpark am Wasserturm

Wiesbaden

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

10. September - ab 10:00 Uhr 41. Internationales Sommerfest

mit Musik, Folklore, Infoständen, Kinderprogramm

und kulinarischen Spezialitäten aus vier Kontinenten.

Schlossplatz

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

10. + 11. September

Sa. + So.: ab 11:00 Uhr

37. Babenhäuser Altstadtfest

Die Traditionsveranstaltung des Gremiums der Babenhäuser Vereine e.V.

mit großem Straßenkünstlerprogramm,

Kinder und Unterhaltungsprogramm sowie verkaufsoffenem Sonntag.

Innenstadt

Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

10. + 11. September

Sa. + So.: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28. Umstädter Bauernmarkt

Landwirte, Winzer und Direktvermarkter aus dem vorderen Odenwald

offerieren anlässlich des Umstädter Bauernmarktes ihre Produkte und

geben Einblick in die Arbeit moderner Land- und Energiewirtschaft.

Die Stadt Groß-Umstadt veranstaltet diesen Markt als großes Familienfest,

für das sie wieder zahlreiche Organisationen, Verbände, Bauern und

Produzenten gewinnen konnte. Musik und Unterhaltung sorgen für Kurzweil,

regionale Produkte stehen auf der Speisekarte.

Selbstverständlich sind in Kooperation mit dem Ortsgewerbeverein

am Sonntag auch die Geschäfte in der Stadt geöffnet.

Der Bauernmarkt lädt ein zu Ausstellungen, Info-Veranstaltungen, Shows

und Anschauungsmaterialien in der Innenstadt rund um den Marktplatz,

in der Säulenhalle und bis zum Darmstädter Schloss. Das THW wird sich

vorstellen und gerne zeigen, was zu leisten es in der Lage ist, auch das

Forstamt Dieburg präsentiert sich und seine vielfältigen Aufgaben.

Für Kinder und Jugendliche gibt es ein Karussell und selbstverständlich sind

auch wieder Tiere vom Bauernhof dabei: Kühe, Rinder, Pferde, Esel, Schweine

und am Sonntag sind erstmals Alpakas zu bestaunen!

Marktplatz

Groß-Umstadt

Info: www.gross-umstadt.de

10. - 12. September Wickerer Zeltkerb Alte Goldbornschule

Flörsheim am Main-Wicker

Info: www.floersheim-main.de

11. September

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

14. Große Puppen- Bären- und Spielzeugbörse

mit Teddy-Workshop

in der Neuen Stadthalle Langen

Puppen-, Bären- und Spielzeugfreunde aufgepasst: endlich ist es wieder soweit,

der Puppendoktor öffnet seine Sprechstunde! Schon zum vierzehnten Mal

findet die "Große Puppen- Bären- und Spielzeugbörse" in der Neuen Stadthalle

Langen statt. Über 40 Aussteller aus dem ganzen Bundesgebiet kommen nach

Langen und laden Sie zu einem Rundgang durch die nostalgische Spielzeugwelt ein.

Lassen Sie sich von den hochwertigen antiken Puppen aus Bisquitporzellan und

Zelluloid sowie den antiken Teddybären aus Mohair bezaubern. Ebenso erwarten

Sie Kreationen namhafter Puppen- und Bärenkünstler aus ganz Deutschland!

Eine Veranstaltung dieser Größe und dieser Qualität ist einzigartig in Hessen!

Ihr Teddy braucht eine neue Stimme, Ihre Puppe ein neues Kleid? Kein Problem,

all dies und noch viel mehr Puppen- und Teddy-Zubehör finden Sie auf dieser Börse!

Vielleicht ist Ihr Liebling beschädigt, hat ein Augenproblem oder bedarf sonstiger

Versorgung. Auch in diesem Fall finden Sie auf der Börse Hilfe – bei einem Puppen-

und Bärendoktor, der sich mit seiner mobilen Einsatzstation direkt vor Ort

um Ihren Liebling kümmert.

Sie möchten Ihr Können gerne selbst einmal testen? Kein Problem, in der

Stadthalle Langen können Sie an verschiedenen Teddy-Workshops live teilnehmen

und Ihren Liebling direkt vor Ort, nach sachkundiger Anleitung, selbst fertigen!

Sie besitzen ein altes Erbstück und wollen wissen was es wert ist?

Bringen Sie Ihre Schätze mit und lassen sie fachkundig und fair schätzen.

Bei Interesse besteht sogar die Möglichkeit des Ankaufs.

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 4,- €,

für Schüler, Studenten und Rentner 2,- €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

und www.haida-direct.com

15. September

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Kleid At Night #9

Secondhand-Mode für Männer und Frauen

mit Kaufrauschmusik von Chara & Alexandre.

Klamottenkaufrausch, Secondhand-Schnäppchen, anziehendes Ambiente:

Nachhaltig Shoppen heißt zur neunten Auflage von "Kleid At Night" in

der Centralstation. Das Verkäufer-Team – alle mit akutem Platzmangel im

Kleiderschrank – hat ausgemistet und bietet ausgewählte Kleidung zum Kauf,

um Raum für Neues zu schaffen. Für die Besucher heißt das Stichwort

"Schnäppchenjagd": In schöner Atmosphäre, zwischen meterlangen Kleiderstangen

und mit nach Farben sortierten Einzelteilen, kann gesucht und anprobiert werden.

Auch Schuhe, Taschen und Accessoires sind im Angebot. Dazu gibt es

wohlschmeckende Getränke und französische Kaufrausch-Musik von den

DJs Chara und Alexandre sowie ein paar Sitzecken zur Erholung vom

strapaziösen Shopping-Rausch. Die Preise sind "taschengeldfreundlich"

und sollten auch junge Käuferinnen und Käufer animieren,

"Kleid At Night" einen Besuch abzustatten.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: 2,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

15. September - ab 08:30 Uhr 22. Neu-Isenburger Berufsinfobörse

Unternehmen stellen sich vor und informieren über Ausbildungs-

und Prktikumsplätze. Schüler, Lehrer, Eltern haben die Gelegenheit

mit Ausbildern und Auszubildenden ins Gespräch zu kommen.

Hugenottenhalle

Frankfurter Str. 152

Neu-Isenburg

Eintritt: frei

Info: www.jugendbuero.neu-isenburg.de

16. - 19. September Götzenhainer Kerb Kerbplatz

Dreieich-Götzenhain

Info: kerbverein-götzenhain.de

16. - 19. September

Fr.: ab 17:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 10:30 Uhr

70. Umstädter Winzerfest

Gemütliche Weinstände, Live-Musik, Unterhaltung, Kunst und Kultur

prägen auch in diesem Jahr das Umstädter Winzerfest.

Zum 70. Mal feiert Groß-Umstadt seinen Wein und seine Winzer.

Marktplatz, Innenstadt

Groß-Umstadt

Info: www.umstaedter-winzerfest.de

17. + 18. September

Sa.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Darmstädter handmade & Kreativmarkt

Der Markt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher

mit kreativem Zubehör, Bastelzubehör, Perlen, Design, Nähen, Schneidern,

Stoffe, Wolle, Patchwork, Handmade-Produkten, DIY, Recycling,

Upcycling, Design-Labels, Kulinaria und mehr.

Bürgerzentrum Weiterstadt

Carl-Ulrich-Str. 13

Weiterstadt

Eintritt:

Erwachsene 3,50 €;

Senioren, Studenten, Azubis, Schwerbehindert

und Schüler ab 14 Jahren 3,- €;

Kinder bis 13 Jahren frei

Info: www.kreativ.events

17. + 18. September

Sa.: ab 15:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

Wein Genuss am Morschberg 2016

Geisenheimer, Johannisberger und Marienthaler Weingüter laden ein zum

7. Weinfest am Panoramaweg auf dem Morschberg inmitten der Weinberge.

Besuchen Sie die Winzer an Ihren Weinständen und genießen Sie die Weine

und Sekte sowie die schöne Aussicht!

Neben dem Wein gibt es auch Kulinarisches im Angebot.

Morschberg

Geisenheim-Johannisberg

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.morschberg.de

17. + 18. September

Sa.: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

24. Odenwälder Kartoffelmarkt

mit großer Hobbykünstlerausstellung

Ein Markt rund um die "tolle Knolle" mit Selbstvermarktern

aus der Region auf dem Montmelianer Platz,

großer Hobbykünstlerausstellung im Bürgerhaus

sowie verkaufsoffenem Sonntag mit Autoschau (11:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Montmelianer Platz und Bürgerhaus

Höchst i. Odw.

Info: www.hoechst-i-odw.de

17. + 18. September

Sa.: 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kulturfest der Nationen

Interkulturelles Fest mit folkloristischen Darbietungen

und kulinarischen Spezialitäten vieler Nationen

Wilhelmsplatz

Offenbach am Main

22. - 25. September Wiesbadener Stadtfest

Traditionell am letzten September-Wochenende, diesmal von Donnerstag bis

Sonntag, 22. bis 25., bietet das Wiesbadener Stadtfest wieder einmal jede

Menge Unterhaltung, Spaß und Vergnügen - und dazu viel Nützliches für

große und kleine Gäste. Nach Herzenslust einkaufen, kulinarische Köstlichkeiten

genießen, Live-Musik und Theater für Junge und Junggebliebene – das

Wiesbadener Erlebnis-Wochenende erwartet seine Besucherinnen und Besucher.

Auf den schönsten Plätzen Wiesbadens wird ein täglich wechselndes

Programm geboten. Teil des Stadtfestes sind auch der Herbstmarkt,

das Erntedankfest auf dem "Warmen Damm", ein verkaufsoffener Sonntag

sowie die Wiesbadener Automobil Ausstellung auf dem Schlossplatz.

Innenstadt

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

23. - 25. September

Täglich 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

40. Rochusmarkt

Ein Fest. Eine Tradition. Ein wichtiges Stück Großauheim!

Ein buntes Programm, reichhaltige kulinarische Angebote und eine

beeindruckende Leistungsschau des Großauheimer Handels sind der ideale Mix

für den Erfolg des großen Stadtfestes.

Über 80 Firmen und Ladengeschäfte präsentieren sich in dem an den Markttagen

zur Fußgängerzone erklärten Bereich um Rochusplatz, Hauptstraße,

Krotzenburger- und Wiesenstraße. Infostände von Vereinen und Organisationen

tragen zum Gelingen des Festes bei.

Viel Musik und Kleinkunst gibt es im großen Rahmenprogramm und so manches

Sonderangebot für Schnäppchenjäger steht bereit.

Dazu ist der Rochusmarkt-Sonntag verkaufsoffen: in der Zeit von 12 bis 18 Uhr

können die Besucher in aller Ruhe durch die Geschäfte bummeln und

besondere Angebote in Augenschein nehmen.

Ortsmitte

Hanau-Großauheim

Eintritt: frei

Info: www.gewerbeverein-grossauheim.de

23. - 26. September

Fr.: 17:00 Uhr bis 02:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 02:00 Uhr

So. + Mo.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Griesheimer Zwiebelmarkt

Das beliebte Volksfest im Herzen von Griesheim

mit Musik, Kultur und kulinarischen Genüssen.

Innenstadt

Griesheim

Info: www.griesheim.de

24. September

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sinn & FairStand: Nachhaltig leben

- 2. Darmstädter Nachhaltigkeitsmesse

Nach dem Erfolg aus 2015 geht es mit "Sinn & FairStand" weiter!

Darmstadts neue Nachhaltigkeitsmesse macht erneut sichtbar, dass viele

lokale Unternehmen und Initiativen in Darmstadt nachhaltig agieren, sich dem

fairen Handel verpflichtet fühlen oder aber in ihrer Gesamtstruktur und ihrer

Organisation nachhaltigen Prämissen und Lebenseinstellungen folgen.

Ausstellung, Workshops, Vorträge, Modenschau, Poetry Slam, Performance,

vegane Probierstände sowie Lesungen für Kinder werden zur 2. Darmstädter

Nachhaltigkeitsmesse "Sinn & FairStand" dabei sein, initiiert von der

Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Centralstation und der 4Sinn-Initiative.

Centralstation

(Halle und Carree-Piazza)

Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

24. September - 08:00 Uhr Flohmarkt Marktplatz

Hattersheim am Main

Info: www.hattersheim.de

24. + 25. September

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

8. Fuldaer handmade & Kreativmarkt

Der Markt für Individualisten, Design Fans und Selbermacher

Künstlerisch, ungewöhnlich, einzigartig, verrückt, poetisch, skurril,

handgemacht und wertvoll – in der fröhlichen Marktatmosphäre findet

Jeder etwas zum Verschenken- oder Selber-Haben-Wollen.

Das Restaurant des Gemeindezentrums ist während der Veranstaltungszeit

geöffnet und bietet während der Veranstaltungszeit warme Speisen,

Snacks, sowie Kaffee und Kuchen.

Der Besuch des Kreativmarktes bietet – wie auch seine erfolgreichen Vorgänger –

nicht nur das bewusste Konsumieren individueller Einzelstücke statt der üblichen

Massenware, sondern auch ein unterhaltsames Verweilen in einem kreativen

und künstlerischem Ambiente und die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern,

Handwerkern, Designern und Kulturschaffenden.

Folgende Produktbereiche werden angeboten:

kreatives Zubehör, Bastelzubehör, Perlen, Kunsthandwerk, Nähen, Schneidern,

Stoffe, Wolle, Handmade-Produkte, Design-Labels, DIY, Recycling, Upcycling.

Gemeindezentrum Künzell

Künzell

Eintritt:

Erwachsene 3,- €,

Senioren, Studenten, Azubis, Schwerbehindert und Schüler ab 14 Jahren 2,50 €,

Kinder bis 13 Jahren frei

Info: www.kunstundkreativmarkt.de

24. + 25. September Spass uff de Gass

Das beliebte Straßenfest mit Gewerbeschau,

einem bunten Bühnenprogramm, vielfältigen kulinarischen Angeboten,

verkaufsoffenem Sonntag u. v. m.

Ortsmitte

Trebur

Info: www.spassuffdegass.de

24. - 26. September

Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

Mo.: ab 14:00 Uhr

Langstädter Kerb Ortskern

Babenhausen-Langstadt

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

24. September - 03. Oktober Ingelheimer Rotweinfest

Das besondere Weinfest an historischen Burgmauern

mit vielfältigen kulinarischen Genüssen, Live-Musik,

attraktivem Vergnügungspark u. v. m.

Burgkirchengelände

Ingelheim am Rhein

Info: www.ingelheim.de

25. September

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Einlass für Schwangere ab 13:45 Uhr

Kindersachenflohmarkt

Die Centralstation lädt zu ihrem beliebten Kindersachenflohmarkt ein.

Fehlt noch ein Anorak für den Übergang? Oder darf's schon die Schneehose

fürs erste Schlittenfahren sein? Und was ist mit Spielen oder CDs für einen

verregneten Sonntagnachmittag? Der Kindersachenflohmarkt bietet (fast) alles,

was Eltern- und Kinderherzen begehren.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Info: www.centralstation-darmstadt.de

25. September

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Rheinhessischer Land- und Bauernmarkt

Der erste "Rheinhessische Landmarkt" findet unter dem Motto

"unsere Schätze im Herbst" statt und verheißt einen kulinarisch

und künstlerisch erlebnisreichen Einstieg in die bunte Jahreszeit.

Weingut Weyell

Bornstr. 15

Dexheim

Info: www.kadh.de

25. September

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

38. Hayner Töpfermarkt

Seit 1997 findet der Hayner Töpfermarkt im malerischen Ambiente des Burggartens

statt und erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit weit über die Region hinaus.

Mehr als 50 professionelle Töpfer aus Deutschland und den Nachbarländern

sind mit ihrer handwerklich und künstlerisch hochwertigen Ware vertreten.

Das Angebot erstreckt sich von Gartenkeramik mit Stelen, Brunnen,

Feuerschalen über figürliche Plastiken, Objekte und Schmuck bis hin zu Gefäßen

und Geschirr für den täglichen Gebrauch.

Die Besucher erwartet nicht nur ein buntes Bild herbstlich gestalteter Stände

in einem romantischen Ambiente, sondern sie können sich auch an den Ständen

der Hayner Weiber erfreuen, wo Blumen gebunden werden und an denen man

die Besucher mit selbstgemachten Spezialitäten zum Verweilen einlädt.

Burggarten

Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.haynerweiber.de

25. September

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Herbst-Fahrtag

im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit kalten Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

- zum Seitenanfang -

Oktober 2016

01. Oktober

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Floh- und Trödelmarkt

Ob Kinderspielzeug oder Bücher aller Art,

für jeden lässt sich etwas auf dem Neu-Isenburger Flohmarkt finden.

Die gelungenen Einkäufe lassen sich dann bei einem Stück leckeren

Kuchens feiern, der wie immer frisch gebacken vor dem

Haus der Vereine angeboten wird.

Wilhelmsplatz

Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

01. - 03. Oktober

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Harpertshäuser Kerb Ortskern

Babenhausen-Harpertshausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

01. - 03. Oktober Ingelheimer Rotweinfest

Das besondere Weinfest an historischen Burgmauern

mit vielfältigen kulinarischen Genüssen, Live-Musik,

attraktivem Vergnügungspark u. v. m.

Burgkirchengelände

Ingelheim am Rhein

Info: www.ingelheim.de

02. Oktober - 16:00 Uhr WEINspitze auf dem Ballou-Platz

...ummantelt von musikalischen Beiträgen können Weine des Weinguts

Joachim Flick aus Wicker und des Weinguts Rudolf Fauth aus Udenheim

bei netten Gesprächen in gemütlicher Atmosphäre genossen werden.

Zusätzlich gibt es kleine Snacks. Wer möchte kann sich auch ein

eigenes Picknick mitbringen.

Ab 17 Uhr: Musikalische Unterhaltung mit "Love on the Rocks".

Das erste Duo-Projekt der beiden Musiker Gerhard & Barbara Wiebe, die aus

anderen Bands und Ensembles wie der "Saxophonbande", "Mac & Friends"

und der Coverband "20 Miles" bekannt sind. Sie spielen Songs aus den 70er

und 80er Jahren bis hin zu aktuelleren Stücken, so gibt es neben bekannten

Duetten aus mehreren Jahrzehnten auch die Rubrik peinliche Lieblingslieder,

die stets zum Mitsingen animieren.

Ballou-Platz

Bouguenaise-Allee

Ginsheim-Gustavsburg

Eintritt: frei

Info: www.gigu.de

02. Oktober

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kreisbauernmarkt

Während des Kreisbauernmarktes stehen rund um den Groß-Gerauer

Sandböhlplatz frische heimische Produkte im Mittelpunkt.

An über 30 Ständen demonstrieren die Erzeuger nachdrücklich, dass sie

auch außerhalb der Spargelzeit attraktive und wohlschmeckende Angebote

machen können: Von Obst und Gemüse über frische Kräuter und Blumen,

Hausmacher Wurst und Honig bis hin zu Spezialitäten wie Räucherfisch,

verschiedenen Likören, Ziegenkäse und selbstgebrautem Bier.

Wie es sich beim Bauernmarkt gehört, kann man dort dann nicht nur einkaufen,

sondern die angebotenen Köstlichkeiten auch gleich vor Ort probieren.

Und für abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung ist genauso gesorgt

wie für ein buntes Kinderprogramm.

Viele gute Gründe also, um einen Besuch des Bauernmarkts in der Kreisstadt

einzuplanen, zumal auch die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet haben.

rund um den Sandböhlplatz

Groß-Gerau

Info: www.gross-gerau.de

03. Oktober

12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

26. Stadtfest Dreieich

Die mittlerweile 26. Auflage des beliebten Stadtfests wird in diesem Jahr

erneut mit dem verkaufsoffenen Feiertag am 03. Oktober, dem Tag der

Deutschen Einheit, verknüpft. Über 100 Standbetreiber, Vereine und Geschäfte

aus dem lokalen Einzelhandel präsentieren sich auf der großen Festmeile.

Geboten wird alles, was das Herz begehrt: Kulinarische Vielfalt aus aller Welt,

Vereinsprogramm, Kinderentertainment und Live-Musik bei gemütlichem Ambiente.

Viele Vereine offerieren ihre Angebote auf der Bühne und der Festmeile.

Am Abend werden wieder einmal mehr die musikalischen Perlen der Region

auftrumpfen und die Party ordentlich einheizen. Das Stadtfest Dreieich steht

seit über zweieinhalb Dekaden für ein weltoffenes Event mit Flair und Charakter.

Frankfurter Str. und Hauptstr.

Dreieich-Sprendlingen

Info: www.dreieich.de

03. Oktober

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bad Schwalbacher Kurparkfest

Die Landesgartenschau in Bad Schwalbach beginnt 2018.

Wir feiern schon jetzt –

das Bad Schwalbacher KURPARKFEST.

WIR LADEN SIE EIN zum KURPARKFEST –

feiern Sie mit uns – im Kurpark von Bad Schwalbach.

Erleben Sie schon heute das Ausstellungsgelände

der Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018.

Ein buntes Fest im Park: Kleiner Manufakturmarkt, Naturwerkstatt & Land-Art,

Lesung mit Musik, Talk & Gespräche, Yoga im Park, Aktionen mit Sport und Spiel,

Kurparkführung, Information rund um die Themen Kurpark und Landesgartenschau

Bad Schwalbach 2018, ein Angebot von Speisen und Getränke,

Brunnenfrauen / Heilquellwasser – und Ihre Geschichte, Musikprogramm

Kurpark (Am Weinbrunnen)

Bad Schwalbach

Info: www.landesgartenschau.bad-schwalbach.de

07. - 10. Oktober Idsteiner Herbstmarkt

Budenzauber, Musik, Fahrgeschäfte für Groß und Klein und vieles mehr

auf dem Schlossplatz in Idstein

Schlossplatz

Idstein

Info: www.idstein.de

08. + 09. Oktober

Sa.: 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Fein & Lecker Herbst 2016

- Die Genusserlebnismesse

Fein & Lecker ist das Erlebnisevent im südlichen Hessen für alle, die gerne

schlemmen und genießen. Über 30 handverlesene Aussteller präsentieren auf

ca. 1000 qm ihre ganz besonderen Produkte aus handwerklicher Verarbeitung.

Diese Genusswaren zeichnen sich durch ihre Idee, Herstellung, Herkunft und

natürlich ihren Geschmack besonders aus. Besucher haben die einmalige

Gelegenheit, sich mit den Produzenten direkt am Stand auszutauschen.

Zur Auswahl stehen u.a. feine Weine, Edelbrände und Liköre,

süße Leckereien, Käse, Wurst- und Wildwaren, Aufstriche, Gewürze und Soßen

und weitere Feinkostartikel.

Zudem erwartet den Besucher ein buntes Rahmenprogramm mit

kulinarischen Vorführungen, Verkostungen und Vorträgen.

Wagenhalle Griesheim

Wilhelm-Leuschner-Str. 58a

Griesheim

Eintritt:

Tageskarte 5,- €

Dauerkarte 8,- €

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

in Begleitung eines zahlenden Besuchers frei

Info: www.feinundlecker-messe.de

09. Oktober

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

09. Oktober

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Künstler- und Handwerkermarkt

Inmitten des Frankfurter Grüngürtels, dem großen Landschaftsschutzgebiet

im Norden der Stadt, findet die ganze Familie ein buntes Angebot

an Kunst und Kunsthandwerk.

An einzelnen Ständen wird ein Kreativ-Angebot für Jung und Alt angeboten.

Hier findet Jeder etwas: das Angebot reicht von Unikatschmuck, Holz-,

Leder- und Filz- und Stein-Arbeiten hin zu Töpferwaren und Textilkunst.

Ein hochwertiges Angebot mit Fair-Trade-Produkten, Walk- und Alpaka-Mode,

pflanzengefärbter Wolle, Accessoires und Frühlings. bzw. Herbstdeko

ergänzen den Markt. Außerdem präsentieren Künstler aus der Region ihre Werke.

In diesem schönen Ambiente kann man weitläufige Spaziergänge

an der Nidda oder im angrenzenden Natur-Biotop machen.

Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt:

Vom kleinen Imbiss bis hin zum mehrgängigen Menü erfüllt das Restaurant

des Tower Café unterschiedliche kulinarische Wünsche.

Tower Café

Am Burghof 55 (alter Flugplatz)

Frankfurt am Main - Bonames

Info: www.tower-cafe.de

Infos für Aussteller per E-Mail: info@natuerlich-alpaka.de

09. Oktober

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Rieslingsonntag

Verkaufsoffener Rieslingsonntag in der Rüsselsheimer Innenstadt

mit einem spannenden Musik- und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein,

Wein und vielen kulinarischen Angeboten.

Innenstadt

Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

14. - 18. Oktober

Fr.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Sa.: 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So. - Di.: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Hofheimer Gallusmarkt

mit Vergnügungspark an allen Tagen, Weindorf (Fr. - Mo.),

Kunsthandwerker-, Kram- und Landmarkt (Sa. + So.)

und verkausoffenem Sonntag (13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Innenstadt

Hofheim am Taunus

21. - 23. Oktober

(+ 28. - 30. Oktober)

Tage des Federweißen

Traditionelles Herbstfest in Rüdesheim am Rhein

mit viel Live-Musik und tollen Aktionen.

Marktplatz

Rüdesheim am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.tage-des-federweissen.de

23. Oktober

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

28. - 30. Oktober Tage des Federweißen

Traditionelles Herbstfest in Rüdesheim am Rhein

mit viel Live-Musik und tollen Aktionen.

Marktplatz

Rüdesheim am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.tage-des-federweissen.de

28. - 31. Oktober Weinlesefest und Eltviller Kappeskerb

mit Weindorf, Umzug der Winzer, Mittelaltermarkt in der Kurfürstlichen Burg,

Live-Musik, Rummelplatz, Handwerkermarkt und Feuerwerk.

Innenstadt

Eltville am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.eltville.de

28. Oktober - 01. November Dietzenbacher Kerb Altstadt

Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

29. + 30. Oktober

Sa.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Herbst Kunsthandwerkermarkt

Suchen Sie das Besondere und schätzen hervorragende Handarbeit?

Dann besuchen Sie diesen Kunsthandwerkermarkt.

40 erlesene Kunsthandwerker präsentieren ihre Arbeiten,

alles aus eigener Herstellung.

Genießen Sie bei Ihrem gemütlichen Bummel durch den Markt,

in der Kaffeebar, eine Tasse Kaffee mit selbst gebackenem Kuchen

oder einen kleinen Snack.

Turnhalle des TV 1861 Bieber

Seligenstädter Str. 34

Offenbach am Main - Bieber

Eintritt: frei

Info per E-Mail: kunstgenussundhandwerkslust@gmx.de

29. + 30. Oktober

Sa.: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kulinaria und Kreativmarkt:

GenussWerk

Im Herbst darf der Genuss nicht zu kurz kommen.

Wein, Zwiebelkuchen, Kunsthandwerk und vieles mehr

vereinen sich an diesem Wochenende unter einem Dach.

Lassen Sie sich verführen von erlesenen Weinen und Gebäck

im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters, dem Winterrefektorium.

Schlendern Sie anschließend durch die Räume des Museums,

in denen Kunsthandwerker ihre herbstlichen Waren anbieten.

RegioMuseum Seligenstadt

Klosterhof 2

Seligenstadt

Eintritt: 3,- €, Kinder bis 14 Jahre frei

Info: www.brenn-stoff.de

- zum Seitenanfang -

November 2016

01. November Dietzenbacher Kerb Altstadt

Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

04. - 06. November

Fr.: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa.: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dietzenbacher Kreativmarkt

Der Kreativmarkt im Bürgerhaus der Kreisstadt Dietzenbach

ist zu einer schönen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden.

Ambitionierte Hobbykünstler und Kunsthandwerker aus Dietzenbach

und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet bieten dort Ihre Produkte an.

Eine ideale Gelegenheit für die Besucher, sich über die vielen Möglichkeiten

kreativer Betätigung zu informieren. Das ein oder andere individuelle,

einzigartige Geschenk findet sich dort sicherlich.

Mit viel Liebe zum Detail dekorieren die Aussteller jeweils ihre Stände

und viele führen ihre Arbeitstechnik auch vor.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ein reichhaltiges Kuchen-,

Gebäck- und Kaffee-Angebot verlockt zu einer Verschnaufpause

und gibt Kraft für eine weitere gemütliche Shoppingrunde.

Bürgerhaus Dietzenbach

Dietzenbach

Eintritt: frei

Info: www.dietzenbach.de

04. - 08. November 532. Hochheimer Markt

Der Hochheimer Markt hat eine über 500 jährige Tradition und in den

vergangenen Jahren immer mehr an Popularität gewonnen.

Als einer der größten Jahrmärkte Deutschlands lockt der fünftägige Herbstmarkt

am ersten Novemberwochenende nach Allerseelen jährlich bis zu 600.000 Besucher

in die Wein- und Sektstadt. Der Hochheimer Markt ist Jahrmarkt und Volksfest

zugleich und bietet ein vielfältiges Verkaufs-, Veranstaltungs-

und attraktives Freizeitangebot für die gesamte Familie.

Marktgelände "Am Weiher"

Hochheim am Main

Info: www.kulturland-rheingau.de

05. November

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Floh- und Trödelmarkt

Ob Kinderspielzeug oder Bücher aller Art,

für jeden lässt sich etwas auf dem Neu-Isenburger Flohmarkt finden.

Die gelungenen Einkäufe lassen sich dann bei einem Stück leckeren

Kuchens feiern, der wie immer frisch gebacken vor dem

Haus der Vereine angeboten wird.

Wilhelmsplatz

Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

05. + 06. November

Sa. + So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fine Arts

Kunstmarkt im Kloster Eberbach

Nicht nur Wein-Gourmets lockt es in den Rheingau: Der Fine Arts Kunstmarkt

im Kloster Eberbach hat sich zu einer der ersten Adressen für Kunstkenner

und -genießer gemausert. Zum vierten Mal stellen hier handverlesene Kreative

ihre außergewöhnlichen Stücke der bildenden und angewandten Kunst aus.

Im stilvollen Ambiente des berühmten Klosters Eberbach zeigen 140 Künstler

und moderne Designer aus ganz Deutschland ihre Unikate:

Von aufsehenerregender Abendmode über individuelles Schmuckdesign,

von der filigranen Porzellanarbeit bis zu eindrucksvollen Skulpturen aus Holz,

Metall oder Stein. Wer auf der Suche nach exquisiten Geschenken oder

außergewöhnlichen Hinguckern fürs eigene Heim ist, wird hier mit Sicherheit fündig.

Kloster Eberbach

Eltville am Rhein

Eintritt: Erwachsene 12,50 €, Kinder bis 16 Jahre frei

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.finearts-klostereberbach.net

06. November

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ü-Ei Börse

Die große Sammlerbörse in Dreieich!

Mit Riesen-Auswahl der folgenden Sammelgebiete:

Überraschungseier, Yu-Gi-Oh, Pokémon, Match Attax, Force Attax,

Panini und Topps Sticker

Veranstalter: collect-it.de Gmbh

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Eintritt: 2,- €

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

und www.collect-it.de

06. November

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Lampion-Fahrtag

im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

06. November

12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

5. Obertshäuser Martinsmarkt im "Alten Ort"

- Kunst + Handwerk

- Essen + Trinken

- Hausgemachtes

- Musik + Besonderes

- Kinderkarussell

Veranstalter: Weinfreunde Obertshausen e. V.

Alter Ortskern

Fünfhäusergasse und Wilhelmstr.

Obertshausen

12. November

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Candlelight Shopping

Zum Candlelight Shopping erwartet die Besucher der Rüsselsheimer Innenstadt

ein stimmungsvolles Ambiente. Dann laden brennende Kerzen zum Verweilen

und Einkaufen in den Geschäften des Treffpunktes Innenstadt ein. Die Gäste

erwartet auf den Straßen ein künstlerisches Programm und beleuchtete Fassaden.

Innenstadt

Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

12. + 13. November

Sa.: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

19. Kunsthandwerkerinnen-Markt

Zwanzig Ausstellerinnen präsentieren ihre kreativen Arbeiten.

Das Angebot reicht von Keramik über Schmuck, Seife, Fotoarbeiten

bis zu Kleidung, Hüten, Schals und Geschenkideen.

Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen kann man eine erholsame Pause einlegen.

Treff 38

Stalburgstr. 38

Frankfurt am Main

12. + 13. November

Sa.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

30. Offenbacher Sammelsurium

Markt für Mode, Kunst und Handwerk

Offenbacher Sammelsurium – das ist der Kunst- und Handwerksmarkt mit

dem besonderen Anspruch. Seit über 25 Jahren verzaubert das Sammelsurium

mit mehr als 160 Ausstellern seine Gäste. Dabei gibt es nicht nur fertige Waren

zu sehen. Den Künstlern über die Schulter schauen zu können, das macht mit

den Reiz des Marktes aus. Handwerk und Kunst sind hier nicht Gegenpole,

sondern in Kreativität und Perfektion vereint. Für alle Liebhaber angewandter Kunst,

Fans individueller von Mode, handgemachtem Schmuck und einfallsreicher Dekoration,

ist das Offenbacher Sammelsurium schon lange ein fester Termin.

Stadthalle Offenbach

Offenbach am Main

Eintritt:

Info: www.offenbacher-sammelsurium.de

13. November

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

19. + 20. November

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Adventszauber

- Der Weihnachtsmarkt in der Weinland Rheingau eG

mit kostenloser Weinprobe unter fachkundiger Beratung,

weihnachtlichem Kunsthandwerk, großer Tombola, Bilderausstellung,

Straußwirtschaft und Glühweinstand.

Weinland Rheingau eG

Erbacher Str. 31

Eltville am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

19. + 20. November

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Schau- und Verkaufsausstellung

der "Hobbykünstler Kelsterbach e.V."

Ca. 50 Aussteller/innen präsentieren Schmuck, Porzellan, Gemälde,

Tiffany, Gestecke, Puppen, Keramik, Holzarbeiten und vieles mehr!

Die Cafeteria ist ab 12:00 Uhr geöffnet.

Fritz-Treutel-Haus

Bergstr. 20

Kelsterbach

Eintritt: frei

Info: www.hobbykuenstler-kelsterbach.de

21. November - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Darmstädter Weihnachtsmarkt Innenstadt

rund um das Residenzschloss

Darmstadt

21. November - 23. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

23. Dezember (Freitag): 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Offenbacher Weihnachtsmarkt Innenstadt

(Fußgängerzone zwischen Rathaus und Aliceplatz)

Offenbach am Main

22. November - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt

Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt

ist der Schlossplatz. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk,

vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles

Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten,

Märchenerzählungen und vielem mehr.

Schlossplatz

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

23. November - 22. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Innenstadt

(Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz)

Frankfurt am Main

24. November - 20:00 Uhr "Literarische Herbstlese"

Die persönlichen Empfehlungen der BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz

aus dem Bücherjahr 2016

Wollen Sie dieses Jahr mal frühzeitig Ihre Weihnachtsgeschenke

beisammen haben statt Geschenkestress ab Mitte Dezember?

Möchten Sie Empfehlungen aus erster Hand, in gemütlicher Atmosphäre?

Und dazu ein leckeres Heißgetränk und Plätzchen? Dann besuchen

Sie den Buchladen am Freiheitsplatz doch zur "Literarischen Herbstlese".

Die BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz haben in jeder freien Minute gelesen

und aus den Neuerscheinungen des Jahres die schönsten, spannendsten und

ungewöhnlichsten Bücher ausgewählt, die sie Ihnen an diesem Abend

persönlich vorstellen möchten.

Wenn Sie im Anschluss daran schon das eine oder andere Buch erwerben

möchten, wird es Ihnen auf Wunsch gerne hübsch weihnachtlich eingepackt.

DGB-Jugendheim

direkt neben dem Buchladen am Freiheitsplatz

Hanau

Die Veranstaltung ist kostenlos,

um Anmeldung wird jedoch gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

Persönlich, telefonisch oder per eMail an herbstlese@freiheitsplatz.de

Info: www.freiheitsplatz.de

24. November - 23. Dezember

täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

23. Weihnachtsmarkt der Nationen

Mehr als 120 Stände aus 12 Nationen bieten Waren, Spezialitäten und Bräuche

in einer der schönsten Marktatmosphären in der historischen Altstadt.

Höhepunkt: Die Thomasnacht am 20. Dezember mit traditionellem Zug

durch die Altstadt.

Altstadt

Rüdesheim am Rhein

Info: www.weihnachtsmarkt-der-nationen.de

25. - 27. November

Fr.: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa. + So.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sprendlinger Adventsmarkt Lindenplatz

Dreieich-Sprendlingen

Info: www.dreieich.de

25. - 27. November

Fr.: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

39. Ingelheimer Weihnachtsmarkt Alte Markthalle

Binger Str. 9-11

Ingelheim am Rhein

Info: www.ingelheimerweihnachtsmarkt.de

25. - 27. November

Fr.: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Langener Weihnachtsmarkt

"Rund um die Stadtkirche"

Altstadt, rund um die Stadtkirche

Langen

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

und www.vvv-langen.de

25. November - 22. Dezember

Täglich 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Hanauer Weihnachtsmarkt

Märchenhafter Weihnachtsmarkt mit über 75 Verkaufs- und

Gastronomieständen, Hessens größtem Adventskalender

und einem bunten Bühnenprogramm auf dem Marktplatz.

+++

Künstlerweihnachtsmarkt

im Neustädter Rathaus

(Mo. - Fr.: 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

Marktplatz

Hanau

26. November

12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Musikerflohmarkt

Kaufen - Verkaufen - Tauschen

Musikinstrumente aller Art, Noten, Literatur,

Verstärker, Boxen, PA-Teile ...

Keine Tonträger oder Neuwaren!

Nur Privatpersonen!

Eintritt frei - Keine Standgebühren

Jugend- und Kulturzentrum YELLOW

Ingelheim am Rhein

Info: www.rock-n-pop-youngsters.de/...

26. November

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Messe Lateinamerika 2016

Bei dieser lateinamerikanischen Kultur- und Kunsthandwerk Messe zeigen

die Aussteller ihre Erzeugnisse aus den Bereichen Kunst, Bekleidung,

Accessoires, Möbel, Wohndekorationen, Keramik, Schmuck und vieles mehr.

Die Besucher haben die Möglichkeit, die farbenfrohe lateinamerikanische,

spanische und portugiesische Kultur in all ihren Facetten "live" zu erleben.

Für das leibliche Wohl mit köstlichen Speisen und Getränken aus dem

südamerikanischen Kontinent ist ebenfalls gesorgt und ein buntes Kulturprogramm

mit jeder Menge Live-Musik und Tänzen garantiert beste Unterhaltung.

Zielgruppe sind Menschen aller Nationalitäten, die sich für die Länder und Kulturen

Lateinamerikas, Spaniens und Portugals interessieren, insbesondere Besucherinnen

und Besucher die ausgefallene Weihnachtsgeschenke suchen.

Wiesbadener Casino-Gesellschaft

Friedrichstr. 22

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

und messelateinamerika.de

26. + 27. November

Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

44. Babenhäuser Weihnachtsmarkt

Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung,

lebender Krippe, Kinderkarussell, musikalischen Bühnenprogramm,

"Tag der offenen Tür" in den Geschäften u. v. m.

Marktplatz, Bummelgass', Schlossgasse, Stadtmühle

Babenhausen

Info: www.drk-babenhausen.de

26. + 27. November

Sa.: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Büttelborner Weihnachtsmarkt rund um die evangelische Kirche

Büttelborn

Info: www.weihnachtsmarkt-buettelborn.de

26. + 27. November

Sa.: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Dietzenbacher Weihnachtsmarkt

Jedes Jahr am ersten Adventswochenende herrscht in der

Dietzenbacher Altstadt eine ganz besondere Weihnachtsstimmung,

denn es findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt statt.

Viele Kreativstände laden zum Bummeln ein und so manches kreatives

Weihnachtsgeschenk kann gekauft werden.

Natürlich fehlt es nicht an süßen Leckereien und warmen Getränken.

Ein Weihnachtsmann hält kleine Gaben für die Kinder bereit und durch die

weihnachtliche Dekoration wird eine besondere Atmosphäre gezaubert.

Auch die anliegenden Geschäfte beteiligen sich mit besonderen Angeboten

und sind mit Ständen vor ihren Geschäften präsent.

Altstadt

Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

26. + 27. November

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt

Rund 80 Künstler und Kunsthandwerker bieten im großen und kleinen

Festungshof sowie in den beiden Kellergewölben hochwertiges und

ausgesucht schönes Kunsthandwerk an. Glühwein und Weihnachtsgebäck

versetzen die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung.

Veranstalter: Künstlervereinigung Malkasten Rüsselsheim e.V.

Festung Rüsselsheim

Hauptmann-Scheuermann-Weg 4

Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

und www.malkasten-ruesselsheim.de

27. November

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Dezember 2016

01. - 04. Dezember

Do.: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

10. Rüsselsheimer Weihnachtsmarkt Marktplatz

Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

01. - 22. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Innenstadt

(Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz)

Frankfurt am Main

01.  - 22. Dezember

Täglich 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Hanauer Weihnachtsmarkt

Märchenhafter Weihnachtsmarkt mit über 75 Verkaufs- und

Gastronomieständen, Hessens größtem Adventskalender

und einem bunten Bühnenprogramm auf dem Marktplatz.

+++

Künstlerweihnachtsmarkt

im Neustädter Rathaus

(Mo. - Fr.: 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

Marktplatz

Hanau

01. - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Darmstädter Weihnachtsmarkt Innenstadt

rund um das Residenzschloss

Darmstadt

01. - 23. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

23. Dezember (Freitag): 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Offenbacher Weihnachtsmarkt Innenstadt

(Fußgängerzone zwischen Rathaus und Aliceplatz)

Offenbach am Main

01. - 23. Dezember

täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

23. Weihnachtsmarkt der Nationen

Mehr als 120 Stände aus 12 Nationen bieten Waren, Spezialitäten und Bräuche

in einer der schönsten Marktatmosphären in der historischen Altstadt.

Höhepunkt: Die Thomasnacht am 20. Dezember mit traditionellem Zug

durch die Altstadt.

Altstadt

Rüdesheim am Rhein

Info: www.weihnachtsmarkt-der-nationen.de

01. - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt

Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt

ist der Schlossplatz. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk,

vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles

Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten,

Märchenerzählungen und vielem mehr.

Schlossplatz

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

02. - 04. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Groß-Gerauer Weihnachtsmarkt Sandböhlplatz

Groß-Gerau

Info: www.gross-gerau.de

02. - 04. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Idsteiner Weihnachtsmarkt 2016 Altstadt

Idstein

Info: www.idstein.de

02. - 04. Dezember

Fr.: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

39. Ingelheimer Weihnachtsmarkt Alte Markthalle

Binger Str. 9-11

Ingelheim am Rhein

Info: www.ingelheimerweihnachtsmarkt.de

02. - 04. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Langener Weihnachtsmarkt

"Rund um die Stadtkirche"

Altstadt, rund um die Stadtkirche

Langen

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

und www.vvv-langen.de

02. - 04. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt Schloss und Schlosshof Braunshardt

Weiterstadt

03. + 04. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bad Sodener Weihnachtsmarkt Alter Kurpark

Bad Soden am Taunus

03. + 04. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Hayner Weihnachtsmarkt Altstadt

Dreieich-Dreieichenhain

Info: hayner-weihnacht.de

03. + 04. Dezember

Sa. + So.: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Adventsmarkt im Gruberhof Der Gruberhof

Museum & Kulturzentrum

Groß-Umstadt

Info: www.gruberhof-museum.de

09. - 11. Dezember

Fr.: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

39. Ingelheimer Weihnachtsmarkt Alte Markthalle

Binger Str. 9-11

Ingelheim am Rhein

Info: www.ingelheimerweihnachtsmarkt.de

10. + 11. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Hayner Weihnachtsmarkt Altstadt

Dreieich-Dreieichenhain

Info: hayner-weihnacht.de

11. Dezember

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nikolaus im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

17. + 18. Dezember

Sa.: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Offenthaler Weihnachtsmarkt Alter Ortskern / rund um die ev. Kirche

Dreieich-Offenthal

Info: www.kulturverein-dreieich.de

18. Dezember

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Januar 2017

08. Januar

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feldbahndampf und Glühwein

im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Glühwein, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

- zum Seitenanfang -

Februar 2017

27. Februar - 11:11 Uhr Mainzer Rosenmontagsumzug Innenstadt

Mainz

28. Februar - 13:11 Uhr 62. Babenhäuser Fastnachtszug Innenstadt

Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

- zum Seitenanfang -

März 2017

     

- zum Seitenanfang -

April 2017

08. + 09. April

Sa.: ab 11:00 Uhr

So.: ab 12:00 Uhr

26. Babenhäuser Ostermarkt

Die größte Innenstadtveranstaltung in Babenhausen

mit Gewerbemarkt in der Stadthalle und auf dem Stadthallenparkplatz,

großer Autoausstellung, Aktionsbühne, vielen Aktionen des Einzelhandels,

Osterfeuer am Samstag (19:30 Uhr) auf dem Festplatz Schloßwiese,

buntem Kram- und Ostermarkt mit ca. 100 Händlern,

Hobbykünstlerausstellung in der Stadthalle, Fahr- und Spielgeschäften,

verkaufsoffenem Sonntag u. v. m.

Innenstadt

Babenhausen

Info: www.ostermarkt-babenhausen.de

- zum Seitenanfang -

Mai 2017

20. + 21. Mai

Sa.: 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

2. Rodgaumeile

Die "2. Rodgaumeile" verbindet über 800m alt ud neu,

Künstler - Einzelhandel - Gastonomie - Verein.

Das familienfreundliche Event im Kreis Offenbach -

einfach und bequem erreichbar mit S1 und Buslinie 99 ohne Stress zum Event.

Puiseauplatz bis Kirchplatz

Rodgau / Nieder-Roden

Info: www.open-air-galerie.eu

26. - 29. Mai

Altrheinfest 2017

Das beliebte Heimatfest am Ginsheimer Altrheinufer

mit einem umfangreichen Angebot an Speisen und Getränken

der Ginsheimer Vereine, einem vielseitigen Programm

und Livemusik an allen Tagen.

Altrheinufer

Ginsheim-Gustavsburg (Ginsheim)

Info: www.altrheinfest.de

- zum Seitenanfang -

Juni 2017

02. - 05. Juni 61. Burgfest Gustavsburg

Das Fest der Gustavsburger Vereine

mit einem bunten Programm für Groß und Klein.

Festplatz Ochsenwiese

Ginsheim-Gustavsburg

Info: www.burgfest-gustavsburg.de

09. - 18. Juni Hessentag 2017 Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de/hessentag2017

10. + 11. Juni

Sa.: ab 14:00

So.: ab 11:00 Uhr

13. Babenhäuser Wein- & Spargelfest

Verschiedene Winzer aus Reinhessen, der Bergstraße, und der Odenwälder

Weininsel Groß-Umstadt stellen ihre Erzeugnisse vor.

Für Besucher die keinen Wein trinken ist natürlich eine große Auswahl

anderer Getränke im Angebot.

Für die Kinder wird sich ein Kinderkarussell drehen.

Auch ein Schminkstand für die Kinder ist vorgesehen.

Live-Musik und ein verkaufsoffener Sonntag in der Bummelgass'

(ab 13:00 Uhr) runden die Veranstaltung ab.

Marktplatz, Bummelgass', Fahrstr.

Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

- zum Seitenanfang -

Juli 2017

15. Juli - ab 16:00 Uhr Traditionelles Sommernachtsfest

der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

mit Live-Musik, Kinderanimation, Jugendfeuerwehr-Aktivitäten,

reichhaltiger Speisenauswahl, Wein- und Sektstand,

Pils und Radler vom Fass, Weizenbierpavillon,

Bar mit leckeren Drinks nicht nur für Nachtschwärmer

Feuerwehrstützpunkt

der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

Babenhausen

Info: www.ff-babenhausen.de

und www.gremium-babenhausen.de

- zum Seitenanfang -

August 2017

25. - 28. August

Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Sickenhöfer Zeltkerb Ortskern

Babenhausen-Sickenhofen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

27. August

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

17. Klassikertreffen

an der Opelvillen

Was 2001 mit rund 40 Oldtimerfreunden begann, ist mittlerweile

zum größten eintägigen Oldtimertreffen in Deutschland geworden:

das Klassikertreffen an den Opelvillen.

Jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni treffen sich Oldtimerliebhaber aus

ganz Deutschland und dem nahen Ausland an den Opelvillen in Rüsselsheim

um ihre Schätze zu zeigen. Autos, Traktoren, Motorräder und Fahrräder

aller Fabrikate bis zum Baujahr 1987 sind hier zugelassen.

Eine Besonderheit ist, dass weder eine Anmeldung vorab nötig ist

noch Standgebühren entrichtet werden müssen.

Gastronomische Vielfalt und ein abwechslungsreiches musikalisches Programm

locken Zehntausende von Besuchern nach Rüsselsheim.

An den Opelvillen

Ludwig-Dörfler-Allee 9

Rüsselsheim am Main

Info: www.kultur-im-sommer.de

- zum Seitenanfang -

September 2017

09. + 10. September

Sa. + So.: ab 11:00 Uhr

38. Babenhäuser Altstadtfest

Die Traditionsveranstaltung des Gremiums der Babenhäuser Vereine e.V.

mit großem Straßenkünstlerprogramm,

Kinder und Unterhaltungsprogramm sowie verkaufsoffenem Sonntag.

Innenstadt

Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

23. - 25. September

Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

Mo.: ab 14:00 Uhr

Langstädter Kerb Ortskern

Babenhausen-Langstadt

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

- zum Seitenanfang -

Oktober 2017

07. - 09. Oktober

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Harpertshäuser Kerb Ortskern

Babenhausen-Harpertshausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

- zum Seitenanfang -

November 2017

     

- zum Seitenanfang -

Dezember 2017

02. + 03. Dezember

Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

45. Babenhäuser Weihnachtsmarkt

Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung,

lebender Krippe, Kinderkarussell, musikalischen Bühnenprogramm,

"Tag der offenen Tür" in den Geschäften u. v. m.

Marktplatz, Bummelgass', Schlossgasse, Stadtmühle

Babenhausen

Info: www.drk-babenhausen.de

- zum Seitenanfang -