www.rhein-main-seite.de

Home       Adressen       Bildergalerie       Kartenvorverkauf       Links       Service       Impressum

Ausstellungen       Comedy & Kabarett       Feste & Märkte       Für Kinder       Konzerte       Musicals & Shows       Partys       Sport

Feste & Märkte

2017:   November   Dezember

2018:   Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember

 

25. + 26. November 2017

Schau- und Verkaufsausstellung

der "Hobbykünstler Kelsterbach e.V."

Ca. 50 Aussteller/innen präsentieren Schmuck, Porzellan, Gemälde,

Tiffany, Gestecke, Puppen. Keramik, Holzarbeiten und vieles mehr!

Die Cafeteria ist täglich ab 12:00 Uhr geöffnet.

Fritz-Treutel-Haus

Bergstr. 20

65451 Kelsterbach

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintritt: frei

Info: www.hobbykuenstler-kelsterbach.de

November 2017

24. November - 23. Dezember

So. - Do.: 15:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Fr. + Sa.: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Am 26. November geschlossen

Heiligs Blechle

Der Foodtruck-Weihnachtsmarkt im Carree

mit einem bunten Kulturprogramm für Queer, Groß und Klein.

Heiligs Blechle! So heißt er, unser lieb gewonnener kleiner Weihnachtsmarkt im

Darmstädter Weihnachtsmarkt. Vor der Centralstation versammeln sich nostalgische,

mit Liebe dekorierte und bunt beleuchtete Foodtrucks aus Darmstadt und Umgebung.

Dort kann man vom Red Hot Chili Pesto über Flafel, leckere Quiche, TexMex oder

Burger alles futtern und mit Glühwein, Bier oder einem süffigen Haselnussschnaps

hinunterspülen. Man kann den museal anmutenden Robur-Bus besuchen,

der wöchentlich wechselnd handgemachte Produkte anbietet von Kopfholz,

Atelier Aufschnitt, Zeitloops, Mimi’s Schmuckkunst, Mainprojekte und anderen.

Abends ist dann auch kulturell einiges los: schön queer wird es mittwochs mit

einem vom Vielbunt e.V. kuratierten Programm. Donnerstags gibt es Glühschoppe

mit wechselnden DJs, freitags und samstags Live-Bands und sonntags Programm

für die ganze Familie. Macht es Euch gemütlich bei uns im Carree, rettet Euch

vor Weihnachtsstress und Massenkaufrausch und genießt die Adventszeit mit uns.

Carree-Piazza

Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

24. November - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Darmstädter Weihnachtsmarkt Innenstadt, rund um das Residenzschloss

Darmstadt

Info: www.weihnachten-in-darmstadt.de

24. November - 23. Dezember

(Totensonntag, 26. November geschlossen)

Täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

Weihnachtsmarkt der Nationen

Rüdesheim am Rhein verwandelt sich zum Weihnachtsmarkt der Nationen

in einen besonderen Ort. Mehr als 120 Stände aus 12 Nationen bieten Waren,

Spezialitäten und Bräuche in einer der schönsten Marktatmosphären in der

historischen Altstadt. In einzigartiger Weise präsentiert sich Weihnachtsbrauchtum

aus der ganzen Welt. Großes Veranstaltungsangebot: Konzerte, Aufführungen,

Umzüge und vielseitige Programmpunkte an den Wochenenden.

Höhepunkt: Die Thomasnacht am 20. Dezember mit traditionellem Zug

durch die Altstadt.

Altstadt

Rüdesheim am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.w-d-n.de

25. November

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hobbykünstlermarkt Bruchköbel-Oberissigheim

Am Samstag, den 25. November 2017, veranstaltet die Betreuung der

Katharina-von-Bora-Schule in Oberissigheim einen Hobby-Künstler-Markt.

Sie können sich bei einer Vielzahl von kunstvollen, handgefertigten

Ausstellungsstücken schon auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit Kuchen und Getränken bestens gesorgt.

Zurzeit haben wir noch Verkaufs-Tische zu vergeben.

Information dazu sind unter den Kontaktdaten (Info) zu erfahren.

Katharina-von-Bora-Schule

Leopold-Wittekindt-Str.3

Bruchköbel

Info per E-Mail: betreuung-kvb-schule@gmx.de

oder Tel.-Nr. 06183-8068070

25. November - ab 10:00 Uhr

Kreativ & Handgemacht

Hersteller, Upcycler und andere Kreative bieten Selbstgemachtes

abseits der Masse an und alles, was manfrau zum Selbermachen benötigt.

Groß und Klein sind außerdem zum Mitmachen in workshops eingeladen.

Wir freuen uns auf viele, viele Besucher!

Eine Veranstaltung von Neufundland im Rahmen der Europäischen Woche

der Abfallvermeidung.

Neufundland

Lärchenstr. 135

Frankfurt am Main-Griesheim

Info: www.neufundland-frankfurt.de

und www.facebook.com/neufundland.frankfurt

25. November

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Lichtermarkt

in der Kita "Grüne Winkel"

Erneut lädt der Kindergarten "Grüne Winkel" zu seinem alljährlichen,

vorweihnachtlichen "Lichtermarkt" ein.

Verschiedene Aussteller präsentieren Geschenke wie z.B.:

- Seifen aus eigener Herstellung

- traumhafte Adventsgestecke

- liebevoll gestaltete Decken, Taschen, Kuscheltieren & Co.

- faszinierende Holzkunstwerke für Groß und Klein

- einzigartige Schmuckstücke - orientalische Köstlichkeiten

Die Bastelkiste aus Höchst wird auch vertreten sein und präsentiert

einige ihrer Highlights.

Bei hausgemachtem Kuchen, Kaffee und Glühwein kann man noch etwas verweilen.

Kita "Grüne Winkel"

Grüne Winkel 29a

Frankfurt am Main-Nied

Info per E-Mail: seipp.melanie@gmail.com

25. + 26. November

Sa. + So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hobbykünstlerausstellung

im Pfälzer Schloss

Bereits zum 42. Mal stellen Groß-Umstädter Hobbykünstler im Pfälzer Schloss

ihre Kunst-Handwerklichen Arbeiten aus und freuen sich auf regen Zuspruch -

mit der Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher aus Nah und Fern,

sich schon jetzt Gedanken zu machen über Weihnachtsgeschenke für Freunde,

Familie oder auch sich selbst. Schließlich bietet die Hobbykünstlerausstellung

unterschiedlichste Werkstücke an, die zur Zierde des Menschen oder seiner

Wohnung bestens geeignet sind.

So finden sich im üblicherweise sehr freundlich und gemütlich eingerichteten

Pfälzer Schloss Bilder und Gemälde in den unterschiedlichsten Techniken,

Schmuck aus Glas, Holz, Silber, Stein, floristische Deko, Stoff-, Strick- und

Klöppelarbeiten, Stofftiere, Teddybären und Puppen, Salzteig-, Scherenschnitt-,

Holz- und Filzwerkstücke und vieles mehr.

Pfälzer Schloss

Pfälzer Gasse 16

Groß-Umstadt

Eintritt: frei

Info: www.gross-umstadt.de

25. + 26. November

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Schau- und Verkaufsausstellung

der "Hobbykünstler Kelsterbach e.V."

Ca. 50 Aussteller/innen präsentieren

Schmuck, Porzellan, Gemälde, Tiffany,

Gestecke, Puppen. Keramik,

Holzarbeiten und vieles mehr!

Die Cafeteria ist täglich ab 12:00 Uhr geöffnet.

Fritz-Treutel-Haus

Bergstr. 20

Kelsterbach

Eintritt: frei

Info: www.hobbykuenstler-kelsterbach.de

26. November

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Modelleisenbahn-, Auto- u. Spielzeugbörse Butzbach

mit Lokdoktor + geplanter kleiner Modellanlage

Bürgerhaus Butzbach

Gutenbergstraße 16

Butzbach

Info per E-Mail: Antonette-Baum@web.de

27. November - 22. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz

Frankfurt am Main

Info: www.frankfurt-tourismus.de

27. November - 22. Dezember

Täglich 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Märchenhafter Weihnachtsmarkt Marktplatz

Hanau

28. November - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt

Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt

ist der Schlossplatz. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk,

vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles

Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten,

Märchenerzählungen und vielem mehr.

Schlossplatz

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

30. November - 23. Dezember

So. - Do.: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa., den 23. Dezember: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mainzer Weihnachtsmarkt

mit über 100 festlich geschmückten Standen

vor der historischen Kulissen des 1000-jährigen Martinsdoms

Marktplatz

Mainz

- zum Seitenanfang -

Dezember 2017

01. Dezember - bis 23:00 Uhr "Feuer & Eis"

Late-Night-Shopping in der Darmstädter Innenstadt

Unter dem Motto "Feuer & Eis" lädt das Citymarketing

zum "Late-Night-Shopping" in die Darmstädter Innenstadt.

So gegensätzlich wie die Elemente fällt auch das Programm an diesem Abend aus.

Einerseits kann man ganz entspannt die ersten Weihnachtseinkäufe erledigen

und mit einem gemütlichen Rundgang den Weihnachtsmarkt erkunden.

Andererseits kann man sich von eisigen Lichtzipfeln, spektakulären Feuershows

und der Modellage von Eisskulpturen faszinieren lassen.

Die Geschäfte der Innenstadt und der Weihnachtsmarkt sind an diesem Abend

bis 23 Uhr geöffnet.

Innenstadt

Darmstadt

Info: www.darmstadt-tourismus.de

01. - 03. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Groß-Gerauer Weihnachtsmarkt

Abseits von Einkaufsstress und Adventsrummel lockt Groß-Gerau

mit seinem Weihnachtsmarkt. Die schöne Kulisse des Sandböhlplatzes

macht das Herz Groß-Geraus zu etwas Besonderem. Rundherum scharen

sich zahlreiche Buden, an denen Vereine, Gewerbetreibende, Hobbykünstler

sowie Freunde aus den Partnerstädten Kunsthandwerkliches sowie

Speisen und Getränke anbieten.

An allen drei Tagen wird ein stimmungsvolles Unterhaltungsprogramm angeboten.

Sandböhlplatz

Groß-Gerau

Info: www.gross-gerau.de

01. - 03. Dezember

Fr.: ab 17:30 Uhr

Sa.: ab 16:30 Uhr

So.: ab 14:00 Uhr

33. Gustavsburger Weihnachtsmarkt

3 Tage Lichterglanz auf dem Cramer-Klett-Platz

Vorweihnachtlicher Lichterglanz verwandelt einmal im Jahr den historischen

Gustavsburger Cramer-Klett-Platz in einen der schönsten Weihnachtsmärkte im

Rhein-Main-Gebiet. Unschlagbar in der Region ist die atmosphärische Unterstützung

des Weihnachtsmarktes durch das festlich beleuchtete Gebäudeensemble.

Drei Abende lang liegt der Cramer-Klett-Platz im Lichterglanz einer Budenstadt.

Den Gaumen erfreuen beim Weihnachtsmarkt auch dieses Jahr wieder vorzügliche

Spezialitäten der Vereine.

Auch für die kleinen Besucher ist wieder einiges geboten. Der Nikolaus hat den

Weihnachtsmarkt in Gustavsburg wieder auf seiner Besuchsliste und wird mit von

der Partie sein. Die Kinder dürfen sich gespannt auf Überraschungen freuen.

Auf die kleinen Weihnachtsmarktbesucher wartet zudem ein Kinderkarussell.

An zahlreichen mit Lichterketten und Tannenzweigen dekorierten Ständen sorgen

die Vereine mit ihrem Angebot an Speisen und Getränken, aber auch mit

Weihnachtsgestecken und diversen Bastelartikeln für einen Rahmen, der die

Erwachsenen und Kinder auf die bevorstehenden Festtage einstimmt und einen

schönen Treffpunkt für besinnliche und gleichzeitig fröhliche Stunden bietet.

Der Sport- und Kulturbund e.V. und die Gustavsburger Vereine laden herzlich

dazu ein, in eine vorweihnachtliche Stimmung auf dem historischen

Cramer-Klett-Platz einzutauchen, die in der Region einzigartig ist.

Cramer-Klett-Platz

Ginsheim-Gustavsburg

Info: www.weihnachtsmarkt-gustavsburg.de

01. - 03. Dezember

Fr.: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Idsteiner Weihnachtsmarkt 2017

Ein Markt der Lichter

In romantischer Fachwerkatmosphäre bummeln Sie durch einen Markt der Lichter.

Lassen Sie sich vom Duft von Glühwein, Weihnachtskeksen und anderen Leckereien

verzaubern und begegnen Sie in der lebenden Krippe der heiligen Familie.

Besinnlich und leise - diese weihnachtliche Stimmung verbreitet sich in der

Idsteiner Innenstadt. Tausende von kleinen Lichtern werden den Weihnachtsmarkt

in einen "Lichtermarkt" verwandeln und die Idsteiner Innenstadt in ein romantisch

weihnachtliches Ambiente tauchen.

In der historischen Altstadt laden liebevoll geschmückte Holzhütten zum

Verweilen und Stöbern ein. Neben Leckereien finden Sie bestimmt auch das eine

oder andere Geschenk für das bevorstehende Fest.

Weihnachtliche Töne lassen verschiedene örtliche Musikgruppen hören.

Altstadt

Idstein

Info: www.idstein.de

01. - 22. Dezember

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz

Frankfurt am Main

Info: www.frankfurt-tourismus.de

01. - 22. Dezember

Täglich 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Märchenhafter Weihnachtsmarkt Marktplatz

Hanau

01. - 23. Dezember

So. - Do.: 15:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Fr. + Sa.: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Heiligs Blechle

Der Foodtruck-Weihnachtsmarkt im Carree

mit einem bunten Kulturprogramm für Queer, Groß und Klein.

Heiligs Blechle! So heißt er, unser lieb gewonnener kleiner Weihnachtsmarkt im

Darmstädter Weihnachtsmarkt. Vor der Centralstation versammeln sich nostalgische,

mit Liebe dekorierte und bunt beleuchtete Foodtrucks aus Darmstadt und Umgebung.

Dort kann man vom Red Hot Chili Pesto über Flafel, leckere Quiche, TexMex oder

Burger alles futtern und mit Glühwein, Bier oder einem süffigen Haselnussschnaps

hinunterspülen. Man kann den museal anmutenden Robur-Bus besuchen,

der wöchentlich wechselnd handgemachte Produkte anbietet von Kopfholz,

Atelier Aufschnitt, Zeitloops, Mimi’s Schmuckkunst, Mainprojekte und anderen.

Abends ist dann auch kulturell einiges los: schön queer wird es mittwochs mit

einem vom Vielbunt e.V. kuratierten Programm. Donnerstags gibt es Glühschoppe

mit wechselnden DJs, freitags und samstags Live-Bands und sonntags Programm

für die ganze Familie. Macht es Euch gemütlich bei uns im Carree, rettet Euch

vor Weihnachtsstress und Massenkaufrausch und genießt die Adventszeit mit uns.

Carree-Piazza

Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

01. - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Darmstädter Weihnachtsmarkt Innenstadt, rund um das Residenzschloss

Darmstadt

Info: www.weihnachten-in-darmstadt.de

01. - 23. Dezember

So. - Do.: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa., den 23. Dezember: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mainzer Weihnachtsmarkt

mit über 100 festlich geschmückten Standen

vor der historischen Kulissen des 1000-jährigen Martinsdoms

Marktplatz

Mainz

01. - 23. Dezember

Täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

Weihnachtsmarkt der Nationen

Rüdesheim am Rhein verwandelt sich zum Weihnachtsmarkt der Nationen

in einen besonderen Ort. Mehr als 120 Stände aus 12 Nationen bieten Waren,

Spezialitäten und Bräuche in einer der schönsten Marktatmosphären in der

historischen Altstadt. In einzigartiger Weise präsentiert sich Weihnachtsbrauchtum

aus der ganzen Welt. Großes Veranstaltungsangebot: Konzerte, Aufführungen,

Umzüge und vielseitige Programmpunkte an den Wochenenden.

Höhepunkt: Die Thomasnacht am 20. Dezember mit traditionellem Zug

durch die Altstadt.

Altstadt

Rüdesheim am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.w-d-n.de

01. - 23. Dezember

Mo. - Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt

Stimmungsvolle Kulisse für den Wiesbadener Sternschnuppen Markt

ist der Schlossplatz. Auf den Besucher warten Kunsthandwerk,

vorweihnachtliche Spezialitäten und ein ebenso stimmungsvolles

Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten,

Märchenerzählungen und vielem mehr.

Schlossplatz

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

02. Dezember

15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Lorcher Weihnachtsmarkt

Traditionell findet am ersten Adventssamstag 2016 der Lorcher Weihnachtsmarkt

am historischen Hilchenhaus in Lorch am Rhein statt.

am Hilchenhaus

Rheinstr. 48

Lorch am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.lorch-rhein.de

02. Dezember

11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Finther Adventsmarkt Ortsmitte

rund um die Pfarrkirche St. Martin

Mainz-Finthen

Info: www.finther-adventsmarkt.de

02. Dezember

15:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in besonderer Atmosphäre am Rhein.

La Londe-Platz

Walluf

Info: www.kulturland-rheingau.de

02. + 03. Dezember

Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

45. Babenhäuser Weihnachtsmarkt

Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung,

lebender Krippe, Kinderkarussell, musikalischen Bühnenprogramm,

"Tag der offenen Tür" in den Geschäften u. v. m.

Marktplatz, Bummelgass', Schlossgasse, Stadtmühle

Babenhausen

Info: www.drk-babenhausen.de

02. + 03. Dezember

Sa.: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Dietzenbacher Weihnachtsmarkt

Jedes Jahr am ersten Adventswochenende herrscht in der Dietzenbacher Altstadt

eine ganz besondere Weihnachtsstimmung, denn es findet wieder der traditionelle

Weihnachtsmarkt statt. Viele Kreativstände laden zum Bummeln ein und so

manches kreatives Weihnachtsgeschenk kann gekauft werden.

Natürlich fehlt es nicht an süßen Leckereien und warmen Getränken.

Ein Weihnachtsmann hält kleine Gaben für die Kinder bereit und durch die

weihnachtliche Dekoration wird eine besondere Atmosphäre gezaubert.

Altstadt

Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

02. + 03. Dezember

Sa.: 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Flörsheimer Weihnachtsmarkt rund um die St-Gallus-Kirche

Flörsheim am Main

Info: www.floersheim-main.de

02. + 03. Dezember

Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Weihnachtsmarkt 2017 im Hallgartener Weinkeller

In der Kelterhalle und Vinothek der Hallgartener Weinkeller eG

zeigen viele Aussteller weihnachtliche Angebote.

In Bistro + Cafeteria wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Die große Weinprobiertheke steht für Sie bereit.

Kelterhalle der Hallgartener Weinkeller eG

hattenheimer Str. 15

Oestrich-Winkel / Hallgarten

Eintritt: frei

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.hallgartener-wein.de

03. Dezember

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintagsladen: Winteredition 2017

Wem der Sinn nach individuellen, handgemachten Accessoires,

Dekorationsobjekten, Schmuck und Ähnlichem steht, ist hier genau richtig!

Endlich ist es wieder so weit – die Halle der Centralstation verwandelt sich zum

13. Mal zum bunten Kunst- und Design-Markt "Eintagsladen". Von 13 bis 18 Uhr

präsentieren rund 50 Aussteller ihre einzigartigen Objekte: Von Kunst, Schmuck,

Fotografie und Mode bis Keramik, Papeterie, Accessoires und Feinkost –

der Eintagsladen bietet eine besondere Auswahl handgemachter und kunstvoller

Einzelstücke. Diesmal soll es noch abwechslungsreicher werden mit beliebten und

bekannten Labels aus dem ganzen Bundesgebiet und natürlich reichlich Newcomern

und zahlreichen frischen Design-Ideen. Das neue Organisations-Team hat sich

einiges ausgedacht! Nach wie vor gilt: Wer individuelle Produkte mit eigener

Geschichte sucht, ist beim Eintagsladen genau richtig.

So macht Entdecken und Schenken extra viel Spaß!

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

03. Dezember

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

03. Dezember

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Metalbörse 2017

Alles rund um die harte Musik

Die renommierteste CD-, LP-, T-Shirt- und sonstige Merchandising-Börse im

Bereich "Rock & Heavy Metal" kommt wieder in die Neue Stadthalle Langen.

Hier finden Liebhaber der harten Musik alles: Raritäten, Neuheiten, Standards

und verschiedenste Editionen in Form von Textilien, CD’s, Vinyl, DVD und jeglicher

sonstiger Art von Fanartikeln. Diese Börse ist seit Jahren eine feste Institution

in Rock- und Metalkreisen. Hier wird gesammelt, gestöbert, getauscht und

gefachsimpelt – eine Welt voll Gleichgesinnter, die ihrer großen Sammelleidenschaft

ungestört nachgehen. Und dafür ist die großräumige Neue Stadthalle die beste

Adresse, die Welt zu Gast bei Metal-Freunden. Da lässt sich plaudern, ein Tässchen

(schwarzer) Kaffee genießen und in aller Ruhe nach den letzten fehlenden

Puzzlestücken in der eigenen Sammlung suchen.

Der perfekte Ort für alle Jäger und Sammler.

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 3,50 €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

und www.metalboerse-langen.de

07. - 10. Dezember

Do. + Fr.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Rüsselsheimer Weihnachtsmarkt Verna Park

Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

08. Dezember - 20:30 Uhr Kreaby's - Die große Krea-Auktion

Auktion - Restposten - Allesmussraus

Die Kreativfabrik ist ein großes Haus. Veranstaltungskeller, Lagerräume, Büros,

eine Skatehalle, unzählige Proberäume. Da sammelt sich übers Jahr einiges an.

Wir haben entrümpelt und ihr könnt ungeahnte Schätze bergen.

Diverses technisches Equipment, Möbel, Instrumentenzubehör, die Bundeslade,

das Bernsteinzimmer – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Und da ja auch bald Weihnachten ist, freut ihr euch sicher auch, dass wir euch

den stressigen Gang auf den letzten Drücker in die überfüllte Innenstadt ersparen.

Moderiert wird dieses Event der Spitzenklasse von niemand Geringerem

als DISCO DSCHIESES, bekannte vergötterte DJ-Legende der HITPROPHETEN.

Ein Meister vor dem Herren am Auktionshammer. Mit dabei: der Stagebutler.

Stilvolles Entertainment garantiert.

Kreativfabrik Wiesbaden

Murnaustr. 2

Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.kreativfabrik-wiesbaden.de

09. Dezember

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Amnesty International: Signierte Werke für die Menschenrechte

Prominente unterstützen Menschenrechtsarbeit.

Am 10. Dezember 1948 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Allgemeine

Erklärung der Menschenrechte. Seitdem wird dieser Tag als Tag der Menschenrechte

begangen. Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte ist die Grundlage der Arbeit

von Amnesty International. Seit 56 Jahren setzt sich die Menschrechtsorganisation

weltweit für die Wahrung der Menschenrechte ein, über 3 Millionen Menschen sind

es inzwischen in mehr als 150 Ländern, die die Arbeit von Amnesty International

unterstützen. Eine der Aktivitäten der Darmstädter Amnesty-Gruppe ist der alljährliche

Bücherbasar. Mehr als 150 handsignierte Bücher und CDs sind zusammengekommen,

die zugunsten der Menschenrechtsarbeit verkauft werden - unter anderem von

Isabel Allende, Wolf Biermann, Klaus Hoffmann, Navid Kermani, Peter Maffay,

Emil Mangelsdorff, Harald Martenstein und Martin Walser. Der Fischer-Verlag hat

aus älteren Beständen extra für den Basar zudem einige signierte Exemplare gespendet.

Schöne Weihnachtsgeschenke für einen guten Zweck.

im Pavillon auf dem Foodtruck-Weihnachtsmarkt

Carree Piazza

Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

09. + 10. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bad Sodener Weihnachtsmarkt Alter Kurpark

Bad Soden am Taunus

09. + 10. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

36. Eltviller Weihnachtsmarkt

Am 2. Adventswochenende findet in Eltville nun bereits zum 36. Mal der Eltviller

Weihnachtsmarkt statt. Im Langwerther Hof und im Weingut Koegler wird vom

Verein Eltviller Weihnachtsmarkt e.V. der Weihnachtsmarkt ausgerichtet.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm wird an beiden Tagen angeboten.

In der Kurfürstlichen Burg wird Glühwein ausgeschenkt, Eltviller Künstler

präsentieren ihre Werke und das Eltviller Puppentheater zeigt erstmals eine

Produktion für Erwachsene im Burgkeller.

Kirchgasse

rund um die Höfe des Weingutes Langwerth von Simmern

(Langwerther Hof) und Weingutes Koegler (Hof Bechtermünz),

außerdem in der Kurfürstlichen Burg

Eltville am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.weihnachtsmarkt-eltville.de

09. + 10. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Eschborner Weihnachtsmarkt Eschenplatz

Eschborn

09. + 10. Dezember

Sa. + So.: 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Adventsmarkt im Gruberhof

Stimmungsvolle Adventszeit für Groß und Klein hat der Umstädter Museums-

und Geschichtsverein auch in diesem Jahr vorbereitet und leistet damit in

heimeliger Atmosphäre einen familienfreundlichen Beitrag zum Groß-Umstädter

Adventsgeschehen. Mit Live-Musik, tollen Buden, Glühwein und Nikolaus.

Der Gruberhof

Umstädter Museum und Kulturzentrum

Raibacher Tal 22

Groß-Umstadt

Eintritt: frei

Info: www.gruberhof-museum.de

09. + 10. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Hobby- und Künstlermarkt

zum Hochstädter Weihnachtsmarkt 2017

mit 50 Ständen im Bürgerhaus und Straßenmarkt auf der historischen

Hochstädter Hauptstraße mit buntem Budenzauber, Nikolausbühne,

Alphornbläser, Essen und Trinken.

Bürgerhaus Hochstadt

Eingang Bahnhofstr.

Maintal Hochstadt

Info: www.weihnachtsmarkt-hochstadt.de

09. + 10. Dezember

Sa.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt im Alten Ort

und Kunstmarkt im "Haus zum Löwen"

Vorweihnachtliche Stimmung verbreitet sich am 2. Adventswochenende

in den Gassen rund um den Marktplatz im "Alten Ort" und im Stadtmuseum

"Haus zum Löwen" von Neu-Isenburg.

An zahlreichen mit Lichterketten und Tannenzweigen dekorierten Ständen

sorgen viele Vereine und Ortsansässige mit ihren Angeboten an Kunsthandwerk,

Weihnachtsschmuck und kulinarischen Genüssen dafür, dass die Besucher

sich auf die bevorstehenden Festtage einstimmen können.

Alter Ort

Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

09. + 10. Dezember

Sa. + So.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

4. Weihnachtsmarkt auf Schloss Vollrads

Weihnachtsmarkt im historischen Schlosshof -

Der Weihnachtsmarkt für die ganze Familie

Am Wochenende des 2. Advents öffnet Schloss Vollrads wieder seine

weihnachtliche Hofterrasse. Mit zahlreichen Ausstellern feiner Handwerkskunst,

einem bunten Kinderprogramm, Weihnachtsmusik und einer Vielzahl köstlicher

Speisen aus unserem Gutsrestaurant und Glühwein, laden wir Sie zu uns

nach Vollrads ein.

Schloss Vollrads (im Schlosshof)

Vollradser Allee

Oestrich-Winkel / Winkel

Eintritt: frei

Info: www.kulturland-rheingau.de

und www.schlossvollrads.com

10. Dezember

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nikolaus-Fahrtag

beim Frankfurter Feldbahnmuseum e.V.

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen Dampflokomotive

vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

An diesem Tag fährt in jedem Dampfzug durch den Rebstockpark auch der Nikolaus

mit und hat für alle Kinder eine Kleinigkeit in seinem Gaben-Sack dabei.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos, historische Dokumente

und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte sind im Museum

und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Glühwein, Würstchen, Kaffee und Kuchen

zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum e.V.

Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Eintritt inkl. Mitfahrten:

Erwachsene 6,- €

Kinder (von 4 – 14 Jahren) 3,- €

Familienkarte (2 Erwachsene & Kinder) 12,- €

Info: www.feldbahn-ffm.de

13. - 17. Dezember

Vernissage: 13. Dezember - 19:00 Uhr

Do. - So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kunsthandwerk 2017

Zum 27. Mal präsentieren Gestalterinnen und Gestalter sowie Kunsthandwerkerinnen

und Kunsthandwerker aus der Region hochwertiges zeitgenössisches Kunsthandwerk

im Foyer des Rathauses am Schlossplatz.

Im stilvollen Ambiente des Rathauses zeigen die Gestalter Einzigartiges und

Außergewöhnliches, die jährlich wechselnden Gäste erweitern das Spektrum der

Exponate. Angeboten werden unter anderem ausgefallene Papier- und Strickarbeiten,

Schmuck, Keramik, Porzellan und Bekleidung sowie Gebrauchsgegenstände und

Objekte aus Filz, Glas und Holz. Die Ausstellung ist seit 27 Jahren für

Liebhaberinnen und Liebhabern des Besonderen zu einer festen Größe

in der Vorweihnachtszeit geworden.

Veranstalter ist die Regionalgruppe Berufsverband – Angewandte Kunst Hessen

in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt.

Rathaus (Foyer)

Schlossplatz 6

Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.kunsthandwerk-wiesbaden.de

und www.wiesbaden.de/...

16. + 17. Dezember

Sa.: 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

10. Märchenweihnacht Oppenheim

Mittelalterlich-nostalgische Märchenweihnacht in der Altstadt von Oppenheim

rund um das Rathaus, dem Marktplatz

und vor der beeindruckenden Kulisse der Katharinenkirche.

Altstadt

Oppenheim

Info: www.historica-vagantis.de

17. Dezember

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

17. Dezember

12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

36. Hattersheimer Weihnachtsmarkt

In der Hattersheimer Innenstadt erwartet die Besucherinnen und Besucher

des Hattersheimer Weihnachtsmarktes am 3. Advent bereits zum 36. Mal

weihnachtlicher Budenzauber und eine fröhliche Stimmung.

Ab 12 Uhr laden über 100 Stände, Fahrgeschäfte, Mitmachaktionen und Auftritte

zum Verweilen ein. Vergessen Sie für einige Stunden den Alltag und verbringen

Sie in weihnachtlicher Atmosphäre einen schönen Adventssonntag.

Vom vielfältigen Gaumenschmaus über den traditionellen Glühwein bis hin zu

Weihnachtsdekoration und Geschenkideen wird wieder alles vertreten sein.

Für Abwechslung sorgt das diesjährige Rahmenprogramm. Von einem Bücherflohmarkt

vor der Stadtbücherei über eine Bastelaktion für Kinder bis hin zu musikalischen

Auftritten in der Posthofscheune oder das Adventskonzert der Musikschule

Hattersheim in der evangelischen Kirche bieten wir den Besuchern einiges

zum Mitmachen, Anhören und Anschauen an.

Innenstadt

Rund um den Alten Posthof, Nassauer Hof, Am Markt,

Fußgängerzone & Sarceller Straße

Hattersheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.kulturforum.de

- zum Seitenanfang -

Januar 2018

01. Januar - 11:11 Uhr Neujahrsumzug der Garden

mit anschließenden Neujahskonzert der Mainzer Garden

auf dem Domplatz

Innenstadt

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

14. Januar

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

21. Januar

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Modelleisenbahn-, Auto- u. Spielzeugbörse Butzbach

mit Lokdoktor + geplanter Modulanlage vom MEC Marburg e.V.

Bürgerhaus Butzbach

Gutenbergstraße 16

Butzbach

Info per E-Mail: Antonette-Baum@web.de

28. Januar

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Februar 2018

04. Februar - 13:33 Uhr Bischemer Fastnachtszug

mit anschließender After-Zug-Party im Bürgerhaus

Ortsmitte

Bischofsheim (bei Rüsselsheim)

Info: www.bcv1950.de

08. Februar - 11:11 Uhr Altweiberfastnacht

Eröffnung der Weiberfastnacht am Fastnachtsbrunnen

mit anschließenden Bühnenprogramm am Schillerplatz

+++

18:11 Uhr: Narrenzirkus in der Ludwigstr. - Weiberparty

Fastnachtsbrunnen, Schillerplatz

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

10. Februar - 14:11 Uhr Hattersheimer Fassenachtsumzug Innenstadt

Hattersheim am Main

Info: www.hattersheim.de

10. Februar - 14:11 Uhr Mainzer Jugendmaskenzug Innenstadt

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

10. Februar - 15:33 Uhr Wiesbadener Kinderumzug Innenstadt

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

11. Februar - 13:31 Uhr Flörsheimer Fastnachtszug

mit anschließender After-Zug-Party auf dem Gallusplatz

Stadtmitte

Flörsheim am Main

Info: www.floersheim-main.de

11. Februar - 11:11 Uhr Parade der närrischen Garden

mit anschließender Ausstellung der Motivwagen

+++

13:11 Uhr: "Tanz auf der Lu" am Fastnachtsbrunnen

Innenstadt

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

11. Februar - 14:11 Uhr 64. Zug der Finther Lebensfreude Ortsmitte

Mainz-Finthen

Info: www.fcv.de

11. Februar - 14:11 Uhr Astheimer Rosensonntagsumzug Ortsmitte

Trebur-Astheim

Info: www.aca-astheim.de

11. Februar - 13:11 Uhr Großer Wiesbadener Fastnachtssonntagszug Innenstadt

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/...

12. Februar - 11:11 Uhr Mainzer Rosenmontagszug

Im Anschluss: Rosenmondnacht von Narrenturm zu Narrenturm auf der Lu

Innenstadt

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

12. Februar - 14:11 Uhr Lumpenmontagszug Innenstadt

Neu-Isenburg

13. Februar - 15:11 Uhr Närrischer Korso (Kappenfahrt) Innenstadt

Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

25. Februar

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

März 2018

04. März

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ü-Ei Börse

Die große Sammlerbörse in Dreieich!

Mit Riesen-Auswahl der folgenden Sammelgebiete:

Überraschungseier, Yu-Gi-Oh, Pokémon, Match Attax,

Force Attax, Panini und Topps Sticker.

Veranstalter: Collect-it.de GmbH

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Eintritt: 2,- €

Info: www.collect-it.de

04. März

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle

Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

25. März

09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

April 2018

     

- zum Seitenanfang -

Mai 2018

12. Mai

08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Juni 2018

09. + 10. Juni

Sa.: 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

17. Kunsthandwerkermarkt

"Kunst im Park"

Suchen Sie das Besondere, ausgefallene Kunst und Kunsthandwerk

dann besuchen Sie diesen Kunsthandwerkermarkt.

40 erlesene Kunsthandwerker aus ganz Deutschland präsentieren ihre Arbeiten

aus eigener Herstellung. So mancher Künstler lässt sich auch gerne über

die Schulter schauen oder erklärt Ihnen wie ein Kunstwerk entsteht.

Für Ihr leibliches Wohl wird mit Köstlichkeiten vom Grill, kühlen Getränken,

Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

Bürgerpark

Fichtestr.

Dreieich

Eintritt: frei

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Juli 2018

14. Juli

08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

August 2018

     

- zum Seitenanfang -

September 2018

08. September

08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.

Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

- zum Seitenanfang -

Oktober 2018

     

- zum Seitenanfang -

November 2018

25. November

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Modelleisenbahn-, Auto- u. Spielzeugbörse Butzbach

mit Lokdoktor + geplanter kleiner Modellanlage

Bürgerhaus Butzbach

Gutenbergstraße 16

Butzbach

Info per E-Mail: Antonette-Baum@web.de

- zum Seitenanfang -

Dezember 2018

     

- zum Seitenanfang -